Posts by Chris Gates

    Hallo,


    ich möchte gerne mit dem streamen anfangen, bzw. habe bereits angefangen und gemerkt, dass mein aktueller PC zu schwach für das Encoden und gamen gleichzeitig ist.

    Da aktuell bei mir in der Firma das Mitarbeiter-PC Leasing zur Verfügung steht, würde ich gerne darüber einen neuen PC leasen.


    Nun kommt ihr ins Spiel, ich habe von der Hardware leider nicht sonderlich viel Ahnung daher habe ich die zur Auswahl stehenden PC (inkl. Markpreis, Brutto- & tatsächlichen Nettopreis) mit beigefügt.

    Wäre sehr nett, wenn mir ein erfahrener User dabei helfen könnte.


    Ich weiß, dass ein selbst zusammen gestellter PC besser & günstiger ist, jedoch habe ich im Moment nicht die Möglichkeiten mal eben so viel Geld auf den Tisch zu legen.

    Am besten wäre es, wenn man Gaming & Streamen gleichzeitig auf dem PC könnte, jedoch kein Must-Have, da ich zum only streamen meinen jetzigen PC nehmen kann.

    Daher wäre der neue dann ein reiner Gaming PC.


    Zum Thema Mainboard: In den beiliegenden Produktdatenblätter von MSI steht lediglich "hochwertiges MSI Motherboard". Zur weiteren Forschung würde ich jedoch bei dem Leasinganbieter anrufen, so dass dieser mir die genaue Angabe nennen kann.



    Was sagt ihr? Welcher würde sich am ehesten lohnen für das Preis-/Leistungsverhältnis?



    Gruß

    Chris

    Nach deiner Aussage müsste dann das Lager ja brechend voll sein, ergo müssten Trucker ganz wenig bis garnichts für die Fische bezahlen.


    Meine Frage wäre, wie das Lager nach dem Reset so voll werden konnte.

    Ich kann mir nur schlecht vorstellen, dass ein paar wenige User durchgehend HSF ausgeübt haben bis das Lager voll war.


    Ganz simpel könnte man es testen indem man einfach mal eine Ladung Fische als Trucker abholt. Anhand des Preises müsste man ja sehen ob das Lager voll ist.

    Ernsthafte Kritik : Warum kommt eigentlich nie was neues für Zivis raus sondern immer nur Updates die das DM nur mehr fördern ?


    Weil RGN mittlerweile GDM2 ist & die DM Gangs nun mal die Mehrheit der derzeitigen User darstellt.
    Und da die Admins es wahrscheinlich verhindern wollen, dass die DMler weiter wie dumme Bots ins Ammu rennen, sterben, spawnen werden nun mal mehr Updates für Gangs eingefügt.

    Die Idee finde ich ja echt super, jedoch wird es wohl so kommen wie die meisten schon sagten, auf Dauer wird es einfach eintönig.
    Daher könnte man es ja dann so machen, dass die Scripter regelmäßig neue Ereignisse raus bringen. Zum Beispiel im 2-3 Wochen Takt.

    Das ist mir aber auch schon aufgefallen, als wenn an dem System etwas verändert worden ist.
    Man kann teils die ganze Zeit unterwegs sein und was machen und bekommt gefühlt alle 5 Minuten einen NotAFK Check.
    Auf Dauer nervt sowas, vor allem Dingen wenn man aktuell etwas erledigt o.ä.



    Sehr geehrte Bürgerinnen & Bürger,


    ich freue mich, Ihnen die zweite Ausgabe unserer Zeitung vorstellen zu dürfen.
    Über Kritiken & Resonanzen freue ich mich immer gerne. Ich wünsche viel Spaß beim lesen!


    Link zur aktuellen Ausgabe: Klicken!



    Mit freundlichen Grüßen
    i.A. Chris Gates


    Geschäftsführung SAN Media AG


    Kp falls ich’s überlesen habe aber um wv Uhr startet der Server ? Und hat einer nen link für die hp


    1 Sekunde Google ergibt: Rubinum Homepage



    Würde gerne zocken, jedoch fängt der Patch bei mir an zu downloaden und direkt nach 2 Sekunden hängt sich dieser auf und macht garnichts mehr.
    Nur noch neustarten hilft, aber dann beginnt das gleiche Prozedere. Weiß jemand weiter?



    Sehr geehrte Bürgerinnen & Bürger,


    wie einige mit Sicherheit wissen, hat die SAN Media AG keinerlei Einnahmequellen außer die Grussfunktion. Die laufenden Kosten übersteigen allerdings diese geringen Einnahmen.


    Aus diesem Grunde möchten wir gerne ein Werbe-Modell in unserer Zeitung, der SAN ANDREAS TIMES, einführen. Mit diesem Modell habt Ihr nun die Möglichkeit, jegliche Werbung in unserer Zeitung zu schalten.
    Es spielt keine Rolle, ob es ein Foto mit Aufdruck ist oder nur eine reine Textwerbung.
    Bei Werbungen mit Foto müsst Ihr allerdings beachten, dass die exakte Größe in der Zeitung zum Original varrieren kann um die Grundstruktur nicht zu zerstören.


    Ein Werbefenster könnt Ihr per privater Nachricht an mich bestellen. Ich werde euch dann zeitnah eine Rückmeldung geben, ob es möglich ist
    und in welchem Zeitraum diese Werbung geschaltet wird. Ebenfalls könnt Ihr ein Werbefenster auch für X Ausgaben mieten.

    WICHTIG: Bestellungen die nicht bei MIR per PN eingegangen sind, werden ignoriert. Sprich es werden Online Überweisungen mit dem Grund "Bestellung Fenster xxx"
    wieder direkt zum Absender zurück gesendet.


    Eine Übersicht über verfügbaren Werbefenster findet Ihr in der letzten Ausgabe der Zeitung. Alternativ könnt Ihr auch diesen >Direktlink< benutzen.
    Die Preise je Werbefenster, für die letzte Seite, seht Ihr hier:




    Außerdem kann man noch kleinere Werbefenster auf den ersten beiden Hauptseiten mieten. Da diese mehr Ansichten erhalten, ist der Preis
    hierfür genauso wie bei den großen auf der Werbeseite. Solltet Ihr mir eine Bestellung per PN zu kommen lassen, dann erhaltet Ihr sowieso eine Rechnung
    per PN zurück mit den genauen Kosten. Die Announce wird auch erst nach Begleichung dieser Rechnung geschaltet. Wichtig für die Rechnungserstellung ist, mir zu sagen
    ob Ihr im Namen einer Fraktion handelt oder als einzelner Bürger.

    Da die Zeitung derzeit noch zu variablen Zeiten erscheinen wird, bitte ich jeden Interessenten mir immer bis spätestens Samstag die Bestellung zu senden,
    um in der darauf folgenden Woche den Platz zu erhalten.


    Mit freundlichen Grüßen
    i.A. Chris Gates


    Geschäftsführung der SAN Media AG





    Kostenlose Werbung für ehemalige Mitglieder der San News ab R10+ :thumbup:


    Um eine weitere Einnahmequelle zu erschaffen kann jeder ein Werbefenster mieten.
    Das Recht, ein kostenloses Fenster zu erhalten, haben nur die Ehrenmitglieder der SAN Media AG oder durch ein Geschenk seitens der Geschäftsführung.
    Von daher muss ich dich leider vertrösten.

    Es freut mich, dass dieses Format wieder einmal gut angenommen wird. Demnächst wird es auch eine Art Gewinnspiel über dieses Format geben.
    Sollte jemand Verbesserungsvorschläge haben, dann bitte ich ihn, sich mit mir in Verbindung zu setzen.
    MfG
    Chris Gates