Kaufberatung Hardware

  • Hey Leute,


    gibt es hier noch jemanden, der sich gut mit der aktuellen PC-Hardware auskennt? Ich brauche einen Gaming-PC mit Monitor. Was ist da bei einem Budget von 1600€ machbar?

  • Moin, wenn du dich Beraten lassen willst würde ich auf das Angebot von Arno.Duebel eingehen und noch 5€ für seine Beratung drauf legen.

  • Also mit 1.600€ ist relativ viel machbar. Falls du es nicht so eillig hast würde ich auf die Ryzen 4000er Serie warten. Falls doch müsste man wissen was du so genau machen willst, also nur Gaming oder auch Streaming ?


    Für eine grobe Orientierung kannst du auch mal hier schauen.

    ehrediggaehreu5jcl.jpg

    Quote from Anderson

    Ich frag mich wirklich, wie man es in so kurzer Zeit, der meist gehasste User auf RGN zu werden. Respekt meinerseits!

  • Kann mir einer auf die Schnelle einfach mal ein PC zusammenstellen damit ich nur einen Eindruck davon habe, was da möglich ist und wie viel dann noch für einen gescheiten Monitor übrig bleibt.

  • Hey Leute,


    gibt es hier noch jemanden, der sich gut mit der aktuellen PC-Hardware auskennt? Ich brauche einen Gaming-PC mit Monitor. Was ist da bei einem Budget von 1600€ machbar?

    https://www.mindfactory.de/sho…e27fc2d3d39a7358c3a158037


    hab mal das "Maximum" auf die schnelle gemacht. Ist zwar bei 1792€, jedoch kann man da bei paar Sachen abspecken
    m2 SSD kann man auf 500GB reduzieren; Kostenersparnis ca 55€
    die CPU ohne K; Kostenersparnis ca 60€
    oder du nimmst die
    Ryzen 7; Kostenersparnis ca 90€
    Luftkühlung anstatt Wakü; Kostenersparnis je nach Kühler bis zu 80€
    Mainboard kann man auch ein anderes nehmen, wenn dir das zu teuer ist
    sollte es eine Ryzen 7 sein, wirds beim Mainboard auch nochmal etwas günstiger


    Musst halt deine Präferenzen sagen, so kann man besser planen ;)

    Jetzt muss mich das Oamt auch im RL nerven :cursing: Strafzettel wegen Falschparken -.-


    HAHAHAHHAHAHAHAH :uilol:



    Lüge, du machst ne Ausbildung

  • Ich danke euch für eure Mühe. Dank euren Beispielen konnte ich mir einen besseren Eindruck davon verschaffen, was da in dem Budget an Leistung möglich ist. Habe mir meinen letzten PC im Jahr 2005 zusammengebaut und bin über die Jahre eingerostet was das angeht, aber ich denke den Rest kriege ich dann jetzt doch noch hin. Könnt ihr mir vielleicht noch sagen, wie viel ich für einen sehr guten Monitor beiseite legen sollte?