La Cosa Nostra sucht Geschäftsmänner

  • ... Godfather findet beim Durchstöbern

    der Bibliothek des Anwesens den Brief,

    den Johnny Fontane damals geschrieben hatte

    um die Aufmerksamkeit der Zivilisten zu erwecken.

    Er schlägt ihn auf und liest.

    Noch beim Lesen geht er zu seinem Schreibtisch im Obergeschoss und setzt sich.

    "Bringen wir den mal auf den neusten Stand" denkt er sich und beginnt zu schreiben...





    Buon giorno Bürger aus dem Staate San Andreas,

    nun ist der Zeitpunkt gekommen,

    an dem die Cosa Nostra neue Mitglieder für ihre Famiglia sucht.

    In diesem Bericht findet Sie alles, was Sie wissen müssen, um Teil unserer

    einmaligen Gemeinschaft zu werden.


    Die Voraussetzungen:



    Eine Familie, ein Leben lang, die Voraussetzungen müssen eingehalten werden.

    Insofern Sie Interesse haben ein Teil der Famiglia de Cosa Nostra zu werden,

    müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein und 10 Jahre davon in San Andreas

    verbracht haben (( Level 10 )).

    Es reicht wenn ihr Konto mit mindestens $20.000.000 gefüllt ist.

    Des Weiteren ist ein Waffenschein und eine Fahrerlaubnis von Nöten.

    Sollten Sie diese Voraussetzung erfüllen, können Sie einen Brief an den Don de

    Cosa Nostra oder an seine rechte Hand schreiben.





    Das Anwesen:


    Das Anwesen des Capo dei Capi de Cosa Nostra liegt fast an der Grenze zu

    den Badlands zwischen Los Santos und San Fierro. Eine schöne, ruhige Lage, mit

    geselligen Nachbarn, zum einen die Hitman Agency.

    Im ersten Hof stehen Fahrzeuge der Mafia für rangniedrige Familienmitglieder.

    Im zweiten Hof ist der gut gepflegte Garten der Cosa

    Nostra, dort stehen die Fahrzeuge der Mafia für die höheren Familienmitglieder.

    Die Privatwagen der Mafiosis finden hinter dem Anwesen ihren Platz.


    Im Gemeinschaftsraum der Familia befindet sich eine Bar, sollte der

    Durst plagen, kann man diesen dort löschen. Außerdem sind immer genug Getränke

    für eine spontane Feier kühl gelagert.





    Die Geschäfte:



    In Sachen Straßenkämpfen hält sich die Cosa Nostra meistens zurück.

    Dennoch ist eine Gruppe ausgebildete Familienmitglieder da,

    welche zu Genüge taktisches Wissen besitzen, falls ein Krieg unumgänglich ist.

    Allerdings gehört zu Aktionen, wie einer Belagerung oder einigen

    „Geschäften“, immer ein wenig Waffengewalt.


    Sobald ein Familienmitglied mit den richtigen Vorausetzungen anwesend ist,


    entführen wir desöfteren Zivilisten oder wichtige Staatsmänner,



    worauf im Gegenzug zu deren Leben, ein Lösegeld verlangt wird.


    Manchmal klauen wir auch wichtige Lieferungen und Frachten des Staates.



    Bewerbungs und Urlaubsinformationen



    Zusatzinformationen zur La Cosa Nostra



    Cordiali Saluti,

    Godfather

    Capo Crimini de Cosa Nostra





    ... Godfather faltet den Brief wieder zusammen

    und steckt ihn in seine Hosentasche.

    "Viel hat sich nicht verändert. Unsere Grundsätze haben Bestand!"

    denkt er und verlässt das Anwesen

    um den Brief beim Burger Shot North aufzuhängen.

    "La Famiglia, ein Leben lang" ...

    Ich würde meine Fehler ja zugeben, wenn ich welche hätte.

    Edited once, last by Godfather ().

  • ... Salvatore Catalano fährt mit seinem Infernus

    ein angemessener Wagen für einen Capo dei Capi,

    auf den Parkplatz des Burger Shot North und steigt aus.
    Er schlendert zum Eingang des Burgerladens und sieht,

    dass sein Brief noch immer an der Wand hängt.
    Bevor er den Laden betritt um ein Mahl zu sich zu nehmen,
    glättet er den hängenden Brief und überprüft die Befestigung.
    Beim Betreten murmelt er leise:


    "La Famiglia, ein Leben lang."...

    echsevyk2f.png


    „Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.“

  • da seh ich mich

    E1Gi3nI.jpg

    3M3p5k4v.png


    wer mein beitrag liked dem sein beitrag like ich auch


    I don't think of myself as smart.

    I just think of everybody else as not smart


    johnsielerrmyqkdk0.png


    Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt. Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, auf das er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, um stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen.


    Die (ehemalige) Biker Boyz Elite

    ~ Ben_10 ~ Robert_Larson ~ Aluna ~ Atures ~
    ~ Sackzilla ~ Redster ~ Mars.k ~ Michael_Kyle ~
    ~ Starmaster ~ Paul_Vitti ~ Muruk ~ Schweinskopfsuelze ~
    ~ Brian_sieler ~ John_Gamer ~ Lincoln_Crowe ~ BaLL~