RGN 0.3x smalltalk

  • was hat der server denn von gebannten accs schlechter kann es bestimmt nichtmehr werden verstehe eure logik nicht anstatt einfach alle zu entbannen lässt ihr euch wieder zuviel Zeit

  • Man oh man ist der selbe scheiß wie beim Finanzreset 100+ Stimmen für ja aber siehst von den Leuten die für Ja gestimmt haben vlt 1-8 Leute.

    Kommt drauf klar SA:MP ist down.

  • Ich finds amüsant.

    Das Adminteam macht das, was die ganze Zeit gefordert wurde.

    Die EInbeziehung der Community in relevante Richtungsentscheidungen.


    - 130 User stimmen für den Reset, keiner kommt und spielt.

    Begründung: "Ich komm erst online, wenn 100 User da sind", oder "Ohne Geld macht der Server keinen Sinn".

    Ergebnis: Userabstimmung hat nichts gebracht, weil die User sich selbst angelogen haben


    Konsequenz:

    - Das Adminteam hört den Usern zu und fährt die mildere Variante mit der Teilung, damit man nicht bei 0 beginenn muss

    und Immobilien sowie Güter wieder im Besitz sind. Die Trommler aus dem Forum kommen trotzdem nicht online.

    Begründung: Der Server ist ausgelutscht, bringt mal 0.3x wieder. Dann kommen alle alten Spieler wieder, ich hole gleich X user zurück.

    Ergebnis: Das eingehen der Admins auf die User hat abermals nichts gebracht, weil die vorgebrachten Gründe scheinbar nciht die entscheidenden waren.


    Konsequenz:

    - Das Adminteam hört abermals den Usern zu und spricht über den gewünschten 0.3x Server, bei dem ja wieder unzählige User anfangen würden.

    Also setzt sich Malignus hin und investiert abermals Zeit, die ohnehin knapp ist und macht sich an 0.3x ran.

    Hokus pokus....es kommt wieder keiner online. Welch ein Wunder aber auch.
    Begründung: Lagshot ist doch kacke, Keybinder laufen nicht, dies und jenes buggt.... (und das auf einer alten Version, welch eun Wunder aber auch)

    Ergebnis: Das eingehen der Admins auf die User hat abermals nichts gebracht, weil es am Ende des Tages doch wieder nur leere Worte waren


    Nächste Forderung:

    - JUNGE IHR MÜSST DIE GANZE DATENBANK ENTBANNEN

    Voraussichtliches Ergebnis:


    Oh dear....


    Gruß

    R.G.

    PC Zusammenstellung benötigt?! :golly:
    Für eine kleine Spende in Höhe von 5€* stelle ich euch ein PC-Wunschsystem mit präziser

    und umfangreicher PN Beratung zusammen, in der ich auch auf eure Fragen eingehe.
    Bei mir bekommt ihr das beste Setup für eure Bedürfnisse!

    Zur Überbrückung der Wartezeit gibt's pro 5€ Spende einen Random Steam Key*.

    ((Auch Laptop- oder Lautsprecherberatungen möglich!))
    *Prinzipiell helfe ich auch gerne ohne eine Spende, sofern es sich um kleinere Anliegen (bsp. CPU empfehlung o.ä.) handelt und ich dafür die nötige Zeit habe. Steam Keys gibt es nur, so lange der Vorrat reicht, welcher immer mal wieder aufgefüllt wird. Ggf. vorher fragen.

    sa-mp-041nij2s.png  :mariopls:


  • ganz ehrlich, ich bin der meinung, dass es für updates wirklich schon zu spät ist. Darum muss man sich kümmern, wenn der Server läuft um die Leute bei sich zu halten. Jetzt müssen wir/müsst ihr SA:MP/RGN wieder schmackhaft für jene machen, die jetzt offline sind, sofern ihr nicht mit 12 Spielern bleiben wollt. 0,3x finde ich ehrlich gesagt schonmal nen guten Start, wenn sich das ein bisschen mehr rumgesprochen hat, werden vielleicht wieder ein paar Stammis zurückkehren, einfach nochmal für's Feeling. Aber ich geh davon aus, dass die das noch gar nicht wissen. Bei vielen alten Kollegen von mir steht "zuletzt eingeloggt xx.xx.2018".

    Der 0,3x Server ist eh nur für die Hitbox und DM, keiner hat da Bock zu arbeiten, vor allem von den alten nicht, denke ich. Zumindest auf dem Server würde ich die alten Stats laufen lassen, einfach damit man genug Geld für DM hat und vielleicht sogar Geldverschenken erlauben. Richtig dicke Startboni für jene, die sich jetzt auch einklinken.

    Gangkassen direkt voll machen.

    Es müssen halt jetzt Dinge kommen, bei denen Spieler sagen würden "ach ja krass! geil, da logge ich mich mal wieder ein!"

  • ganz ehrlich, ich bin der meinung, dass es für updates wirklich schon zu spät ist. Darum muss man sich kümmern, wenn der Server läuft um die Leute bei sich zu halten. Jetzt müssen wir/müsst ihr SA:MP/RGN wieder schmackhaft für jene machen, die jetzt offline sind, sofern ihr nicht mit 12 Spielern bleiben wollt. 0,3x finde ich ehrlich gesagt schonmal nen guten Start, wenn sich das ein bisschen mehr rumgesprochen hat, werden vielleicht wieder ein paar Stammis zurückkehren, einfach nochmal für's Feeling. Aber ich geh davon aus, dass die das noch gar nicht wissen. Bei vielen alten Kollegen von mir steht "zuletzt eingeloggt xx.xx.2018".

    Der 0,3x Server ist eh nur für die Hitbox und DM, keiner hat da Bock zu arbeiten, vor allem von den alten nicht, denke ich. Zumindest auf dem Server würde ich die alten Stats laufen lassen, einfach damit man genug Geld für DM hat und vielleicht sogar Geldverschenken erlauben. Richtig dicke Startboni für jene, die sich jetzt auch einklinken.

    Gangkassen direkt voll machen.

    Es müssen halt jetzt Dinge kommen, bei denen Spieler sagen würden "ach ja krass! geil, da logge ich mich mal wieder ein!"

    Wir versuchen doch seit einem halben Jahr "Dinge" zu bringen, damit Spieler wieder sagen "ach ja krass! geil, da logge ich mich mal wieder ein!".

    Die User selbst haben den Weg per Voting vorgegeben und es hat nichts gebracht. Wenn die User nicht mal selbst wissen, was sie wollen

    und jede neue Forderung auf neuen Spekulationen basiert, die am Ende wieder in neuen Forderungen resultieren, dann können wir auch nichts machen.

    Zu der Updatepolitik möchte ich mich nicht äußern. Das wurde in der Vergangenheit umfangreich ausdiskutiert.

    Dass das ganze nicht mehr optimal ist, weiß denke ich jeder. Gründe wurden bereits genannt.


    Aber diese ganzen Beiträge wie "Ihr müsst dies und jenes machen, um wieder Spieler ranzuholen" prallen so langsam auch ab,

    weil man es nicht mehr ernst nehmen kann. Zumal man sicher nicht davon ausgehen kann, dass wir motivierter werden,

    wenn Entscheidungen, die durch die Community zustande gekommen sind, jedes mal wieder mit Füßen getreten werden.

    Man bekommt eben jedes mal die Bestätigung, dass es wieder falsch war, die Community zu fragen.


    Obwohl ich offen für Tests bin.

    Aber man kann längst nicht mehr nur den schwarzen Peter den Admins zuschieben und ich sage nicht,

    dass immer alles korrekt entschieden oder umgesetzt wurde. Abstimmungen erfolgen eben demokratisch und die Admins sind auch nur normale Menschen.

    Aber Diktatur wollte damals ja auch niemand mehr, insofern :D...


    PC Zusammenstellung benötigt?! :golly:
    Für eine kleine Spende in Höhe von 5€* stelle ich euch ein PC-Wunschsystem mit präziser

    und umfangreicher PN Beratung zusammen, in der ich auch auf eure Fragen eingehe.
    Bei mir bekommt ihr das beste Setup für eure Bedürfnisse!

    Zur Überbrückung der Wartezeit gibt's pro 5€ Spende einen Random Steam Key*.

    ((Auch Laptop- oder Lautsprecherberatungen möglich!))
    *Prinzipiell helfe ich auch gerne ohne eine Spende, sofern es sich um kleinere Anliegen (bsp. CPU empfehlung o.ä.) handelt und ich dafür die nötige Zeit habe. Steam Keys gibt es nur, so lange der Vorrat reicht, welcher immer mal wieder aufgefüllt wird. Ggf. vorher fragen.

    sa-mp-041nij2s.png  :mariopls:


  • Ist doch logisch das diese Aktivität von früher nie mehr zu Stande kommen wird. Bei 0.3x wird der Server auch nicht voll sein, aber wenn ihr die ganzen Clowns entbannt dann kann man wenn man nur 3-4 Fraktionen auf macht wieder ziemlich viel spaß hier haben. Also zieht den Stock aus eurem Arsch und entbannt die Leute.

  • Bei 0.3x wird der Server auch nicht voll sein, aber wenn ihr die ganzen Clowns entbannt dann kann man wenn man nur 3-4 Fraktionen auf macht wieder ziemlich viel spaß hier haben.

    Das Problem ist doch, dass du mit diesem Beitrag genau das bestätigst, was ich ebend geschrieben habe.

    Irgendjemand knallt eine Forderung ins Forum, so wie du jetzt, womit du meinen Beitrag wunderbar fort führst.

    Noch mal meine Ausführung "JUNGE ENTBANNT MAL DIE GANZE DATENBANK".

    Du stellst also eine Forderung auf und präsentierst uns zugleich das Ergebnis bei Umsetzung der Forderung.

    Jetzt stellt sich natürlich die Frage, warum genau das passieren sollte, wo doch das letzte halbe Jahr nun mehrfach bewiesen wurde,

    dass die Forderungen genau das eben nicht bewirkt haben. Was macht diese "neue" Forderung jetzt so Besonders im Vergleich zu allen anderen!?


    Sorry aber man kann es nicht mehr ernst nehmen.

    Wenn ich sowas lese denk ich mir auch nur noch:


    Weißte das Problem ist ja auch einfach.

    Wenn die Leute zu ihren Votings stehen würden, kämen sie online.

    Würde man dann weitere Forderungen stellen, wäre ja alles kein Thema.

    Aber man kann nicht ständig für etwas voten, sich selbst dann nicht dran halten und aus der Verantwortung ziehen,

    gleichzeitig aber immer wieder neue Forderungen stellen. So funktioniert das nicht.

    Du kannst von deinem Arbeitgeber auch nicht immer mehr Geld fordern aber nichts dafür im Gegenzug leisten.


    Naja gut :D...

    PC Zusammenstellung benötigt?! :golly:
    Für eine kleine Spende in Höhe von 5€* stelle ich euch ein PC-Wunschsystem mit präziser

    und umfangreicher PN Beratung zusammen, in der ich auch auf eure Fragen eingehe.
    Bei mir bekommt ihr das beste Setup für eure Bedürfnisse!

    Zur Überbrückung der Wartezeit gibt's pro 5€ Spende einen Random Steam Key*.

    ((Auch Laptop- oder Lautsprecherberatungen möglich!))
    *Prinzipiell helfe ich auch gerne ohne eine Spende, sofern es sich um kleinere Anliegen (bsp. CPU empfehlung o.ä.) handelt und ich dafür die nötige Zeit habe. Steam Keys gibt es nur, so lange der Vorrat reicht, welcher immer mal wieder aufgefüllt wird. Ggf. vorher fragen.

    sa-mp-041nij2s.png  :mariopls:


  • witzig wie wieder nach Gründen gesucht wird, mir war es gestern dann doch zu umständlich die 0.3 Geschichte zu installieren, und auf den anderen Server brauchte man erst gar nicht connecten mit 3-4 Leuten, macht den 03 einfach dicht und fertig.

  • Ja 0.3x kann man eigentlich wieder abschalten


    loool4tjul.png

    „Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.“


    rosenberg2wjxl.jpg


    Edited once, last by Ken.Rosenberg ().

  • sa:mp ist einfach nicht mehr zeitgemäß, in der form wie es vorliegt wird es nicht mehr aufleben. es fehlt an intuitivität - sowohl am server als auch in sa:mp selbst. es wird kein spiel mehr groß werden, wenn man als neuer spieler in kaltes wasser geworfen wird und sich über chatbefehle wie /carlock und /lock ständig absichern muss dass man nicht direkt von stammis gegrieft wird.

    das regelwerk ist nicht zu streng, sondern zu umständlich. man erwartet von gta ein spiel, in dem man "frei" sein kann.


    man hätte die chance nutzen sollen, dass man mit der externen software (dem anticheat) sowas wie einen globalen keybinder/voicechat/laufscript/... integrieren sollen. dazu das regelwerk nach und nach abschaffen und durch scriptseitige unterbindung ersetzen sollen. den einstieg für neulinge einfacher machen (bspw. tutorial überarbeiten statt battle royal arena o.Ä.) und ähnliches.


    aber dafür gibt es keinen schuldigen, es ist niemand anzukreiden - das war ein zusammenspiel vieler faktoren. dass sa:mp dem untergang geweiht ist, ist nicht mehr zu leugnen. aufgabe ist es also nun, die community an bord zu halten und möglichst viel spielspaß bis zum gta:v server release zu schaffen (sei es durch geldgrenze für jedem, alle entbannen, geldwäsche abschaffen, ...)

  • als neuer spieler in kaltes wasser geworfen wird und sich über chatbefehle wie /carlock und /lock ständig absichern muss dass man nicht direkt von stammis gegrieft wird.


    man hätte die chance nutzen sollen, dass man mit der externen software (dem anticheat) sowas wie einen globalen keybinder/voicechat/laufscript/... integrieren sollen. dazu das regelwerk nach und nach abschaffen und durch scriptseitige unterbindung ersetzen sollen. den einstieg für neulinge einfacher machen (bspw. tutorial überarbeiten statt battle royal arena o.Ä.) und ähnliches.

    Genau so siehts aus das Script ist total Neulingsunfreundlich und wie du sagtest, dass mit den Textbinds ist auch so ne Sache, ohne Keybinder kann man hier nicht wirklich spielen. Es gibt schon seit langem gute Server wo man das meiste durch Tastendrücke erledigen kann und nicht auf Textbefehle angewiesen ist oder das mit den Regeln hätte man auch das meiste Scriptseitig unterbinden können. Aber man hat hat sich halt nie Gedanken darüber gemacht weil der Server immer lief obwohl das Script echt miserabel ist was diese Punkte angeht.


    Man hat hier auch nicht wirklich ein Ziel als Neuling alle Häuser sind belegt etc wenn man Häuser Ingame kaufen könnte würde man vllt Motivation habe darauf zu sparen etc.


    Ich würde als Neuling auch niemals hier spielen weil ich absolut nichts verstehen würde und wahrscheinlich nur sdmt werde.

    „Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.“


    rosenberg2wjxl.jpg


    Edited once, last by Ken.Rosenberg ().

  • Ich finde es lustig, wie immer neue Forderungen gestellt werden. Erst sei ein Finanzreset die Lösung, dann ein 0.3x-Server und jetzt ein Löschen der Banneinträge. Die Forderungen sind immer mit den Worten "Wenn (...) passiert, kommen ich und x weitere Spieler wieder zurück, um aktiv zu zocken" angepriesen. Kommt ihr euch da nicht langsam lächerlich vor? Es war uns doch allen schon lange klar, dass der "neue alte" Server keine aktiven Spieler mitbringt und an die "alten Zeiten" anknüpfen kann.


    Das Problem was RGN momentan hat ist eigentlich nicht mehr lösbar, dazu hat die Administration in den letzten Jahren einfach zu viele Fehler gemacht. Seien es mangelnde Updates, fragwürdige Entscheidungen im Bezug auf Regeln und Personal oder auch einfach die übertriebene Arroganz mancher Entscheidungsträger. Seht ein, dass RGN bzw. das SA:MP Projekt gegen die Wand gefahren wurde; und wenn in den nächsten Wochen keine detaillierteren Informationen zu RGN:V kommen, das komplette Projekt in Vergessenheit gerät.

    Ich finde es ein wenig amüsant, wie du jetzt die Projektleitung für die Fehler in der Administration die Schuld gibst.

    Du gehörtest ebenfalls in der Administration, du und Peter haben viele Fehler gemacht mit eurer Sanktionsgeilheit.

    Mit so welchen Methoden habt IHR die User verscheucht, jeden mit dem ich im Kontakt war auf dem Server hatte immer schlechte Erfahrungen mit euch.



    Und jetzt allen ernstes sagst du dass die Projektleitung zu arrogant ist? Die Projektleitung war nie das Problem,sondern die Full-Admins und die Admins.

    Leute wie du und Peter oder Paul.Forsten haben soviele User verscheucht und nun sind jetzt auch die letzten weg.40% der RGN Community spielt noch SA:MP aber auf anderen Server wo es momentan einfach besser läuft. RGN hat derzeit einfach nix zu bieten,und die Argumentation dass RGN:V alles retten würde ist sowas von Quatsch.



    Die ganzen Leute die damals gespielt haben,sind mittlerweile berufstätig oder in Ihrem Studium verwickelt.

    Und haben viel besseres zutun als sich mit sowas zu befassen.


    Ich würde einfach den Server schließen um weitere Kosten zu sparen und das Forum höchstens für die Community an zu lassen.


    Peace out

  • immer dieses "SAMP ist ausgelutscht"

    anderer Server hat 170 Leute on

    muss los


    und ja RGN würde mit 170 Leuten Spaß machen

    kannste hier auch 100 Updates bringen - ohne Spieler macht alles keinen Spaß

  • Also ich versteh nicht wieso alles auf den GTA V Server gesetzt werden soll?

    Glaubt ihr wirklich, dass alle User auf einem GTA V Server spielen wollen, bei einer Community wo man sich gegeneinander hasst und nur versucht jemanden Schaden zuzufügen? Es gibt jetzt schon zig gute GTA V Server mit vielen Usern. RGN bleibt für mich GTA SA.


    Ich würde wirklich einfach alle entbannen, und eine Rundmail an alle Accounts schicken, wenigstens für den 0.3x Server

    scienta potentia est | dawid belle| team 73 | brigada | since 2010

  • Also ich versteh nicht wieso alles auf den GTA V Server gesetzt werden soll?

    Glaubt ihr wirklich, dass alle User auf einem GTA V Server spielen wollen, bei einer Community wo man sich gegeneinander hasst und nur versucht jemanden Schaden zuzufügen? Es gibt jetzt schon zig gute GTA V Server mit vielen Usern. RGN bleibt für mich GTA SA.


    Ich würde wirklich einfach alle entbannen, und eine Rundmail an alle Accounts schicken, wenigstens für den 0.3x Server

    Auf dem 0.3x Server kann man das versuchen da ist ja sowieso nicht los wird zwar nichts bringen denke ich aber man kanns ja mal versuchen falls es nichts bringt kann man den Server runternehmen.

    „Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.“


    rosenberg2wjxl.jpg


  • Ich denke mal ich ahne welchen Server du meinst. Macht aber spätestens bei den dortigen Leuten keinen Spaß, wenn man sich allein ein Forum voller Beleidigungen anguckt, und einen Admin/Leader-Wechsel, der es in sich hat.
    Scheint von Außen betrachtet nicht das Wahre zu sein.


    Find es schade für die Leute, die an 0.3x gearbeitet haben.


    Und dumm dahergefragt. Was bringt es die Datenbank zu leeren?
    Diejenigen, die weiterhin SA:MP spielen wollen würden haben sich meist letztes Jahr entbannen lassen.

    Ich weiß also nicht, welchen Zuwachs ihr euch dabei erwartet.

  • Also ich finde man sollte einfach dir vorhandenen Resourcen in Regelmäßige Updates stecken und alles andere vergessen. Denke, dass ist das Hauptproblem wieso Stammis gelangweilt sind sa:mp kann viel mehr als es auf RGN gibt und wenn man halt keine Scripter hat soll man es halt von anderen veröffentlichten Scripts kopieren gibt doch genug wird ja mit Maps auch schon länger gemacht auf RGN.

    „Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.“


    rosenberg2wjxl.jpg


  • Für jemanden der ausschließlich DM machen will ist das Script glaube ich relativ ausreichend.

    Für jemanden der andere Absichten als Dm hat fehlen halt viele Möglichkeiten.

    Aber sogar auf anderen Servern die schon viele Bequemlichkeiten durch ihr Script haben und viele Umstände ausgehebelt haben wird sich über das Script Beschwert...

    Ich glaube das Problem ist das viele Leute zu viel von einem uralten Spiel erwarten. Es ist natürlich viel mehr Möglich aber hinter solchen Servern stecken halt einzelne Personen die das ganze in ihrer Freizeit machen und sich den Arsch auf reißen damit die Server laufen und kein Professionelles fulltime Entwickler Team. Ich glaube die Leute haben sich allgemein an den Luxus und die Vorteile moderner Spiele gewöhnt und erwarten jetzt das gleiche von SA:MP. Es kann auch mit den derzeitigen Möglichkeiten Spaß machen was man ja auch daran sieht das es Spieler gibt die täglich mit 10-20 Leuten spielen. Man muss sich aber halt auch darauf ein lassen.

    Ein weiteres Problem ist glaube ich die allgemeine negative Einstellung zum Thema SA:MP vieler Leute. Der 0.3x Server könnte auch besser laufen aber ich glaube viele wissen einfach nicht bescheid oder wollen einen vollen Server haben. Es war irgendwo zu erwarten wenn kaum jemand aktiv ist im Forum. Ich denke man könnte den Server zwar nicht voll machen aber es gibt genug Leute die Lust hätten auf 0.3x zu spielen um mindestens 50-100 Spieler anzuwerben.