Was ist das Beste für unsere Wirtschaft?

Das neue Forum befindet sich derzeit in der Einfindungsphase.
Wir würden Euch bitten, Fehler per Call-System zu melden.
Unsere Information zum Update findet ihr hier: Update auf WoltLab Suite 3 / Burning Board 5
Vielen Dank!
  • Hallo zusammen,


    das Finanzsystem hat sich in der Vergangenheit zunehmend zu einem lähmenden Faktor für unser Spielgeschehen entwickelt, in vielerlei Hinsicht.

    Nach einiger Diskussion zu einer möglichen Neustrukturierung haben wir nun nach gründlichen internen Überlegungen verschiedene Optionen erarbeitet, die wir euch zur Auswahl stellen möchten. Diese Umfrage soll bindend sein und stellt kein einfaches Meinungsbild mehr dar.

    Der Grund für die Bestrebungen dürfte mittlerweile jedem User bekannt sein: Es ist grob gesehen zu viel Geld im Umlauf, es gibt keinerlei Anreize mehr Geld zu erlangen und es besteht eine große Ungleichheit.

    Daher müssen Anpassungen stattfinden, wobei das Finanzsystem derzeit der wichtigste Aspekt ist und somit primär behandelt werden muss.


    Zur Auswahl stehen die nachfolgenden Optionen.

    Eine generelle Optimierung des Wirtschaftssystems (Einnahmen/Ausgaben, Zinsen) ist immer Bestandteil.

    Sonstige nicht finanzbezogene Statistiken bleiben immer erhalten.


    1. "Kernsanierung"

    • Sämtliche Geldbeträge werden grundsätzlich durch 10 geteilt (Kontostände, Preise, Löhne etc.)
    • Güter (Drogen, Gold, Mats etc.) bleiben bestehen (Preise entsprechend angepasst / ca. durch 10 geteilt).
    • Immobilien bleiben bestehen (Preise entsprechend angepasst / ca. durch 10 geteilt).
    • Abschaffung der Geldwäsche-Regelung.
    • Anpassungen im Bereich der Einnahmen/Ausgaben und die Einführung eines dynamischen Zinssystems (siehe "Hintergrund").
    • Sonstige Statistiken wie das Level etc. bleiben erhalten.

    Hintergrund: Die Option ist ein Balance-Akt zwischen dem vollen Reset und dem aktuellen Stand und entspricht unserem Vorschlag vom November. Es handelt sich nicht um einen Reset im eigentlichen Sinne.

    Die Teilung der Geldbeträge ist zuerst eine kosmetische bzw. technische Maßnahme, um durch mehr Abstand zur Geldgrenze mehr Spielraum zu schaffen. Dies wird in Verbindung mit dem neuen Zinssystem neueren bzw. ärmeren Spielern Vorteile bringen, bei guter Aktivität besser zu den alten "Oligarchen" aufzuschließen. Gleichzeitig behalten unsere Stammspieler zunächst ihr über die Jahre erarbeitetes Vermögen.

    Das neue Zinssystem wird dynamisch sein und dafür sorgen, dass ärmere User einen höheren Zinssatz erhalten als Reiche, um die Erzeugung von extrem hohen Geldmengen zu erschweren.

    Es ist zu erwarten, dass Preise von Gütern und Immobilien nach der Anpassung zunächst niedriger sein werden, weil wieder mehr Abstand bis zur Geldgrenze besteht und der Anreiz zur Investition geringer ist. Andererseits werden Güter und vor allem Immobilien als Statusobjekte weiterhin gefragt sein.

    Im Kern behält jeder User, was er sich erarbeitet hat, mit dem Unterschied, dass eine bessere Struktur entsteht. Dies betrifft dann selbstredend auch Einnahmen und Ausgaben.



    2. Vollständiger Reset

    • Geld wird resettet.
    • Güter (Drogen, Gold, Mats etc.) werden resettet.
    • Immobilien werden resettet.
    • Abschaffung der Geldwäsche-Regelung.
    • Anpassungen im Bereich der Einnahmen/Ausgaben und die Einführung eines dynamischen Zinssystems (siehe Hintergrund bei Option 1).
    • Sonstige Statistiken wie das Level etc. bleiben erhalten.

    Hintergrund: Hier wird ein kompletter Reset angestrebt, bei dem sämtliches Vermögen vernichtet wird, um einen Neustart zu wagen.

    Das Ziel ist es, allen Usern einen Neustart zu ermöglichen, bei dem jeder User unabhängig von der bisher gespielten Zeit die selben Chancen bekommt.

    Sämtliche Vermögen müssen neu erarbeitet werden, wodurch sich z.B. auch die Besitztümer von Immobilien neu ergeben werden.

    Neben einem dynamischen Zinssystem (siehe 1.) werden auch die Einnahmen und Ausgaben angepasst, da die aktuellen Preise natürlich nicht auf einen vollständigen Reset ausgelegt sind.



    3. Einfache Anpassung des Zinssystems und der Einnahmen/Ausgaben

    • Anpassungen im Bereich der Einnahmen/Ausgaben und die Einführung eines dynamischen Zinssystems (siehe Hintergrund bei Option 1).
    • Geld bleibt bestehen.
    • Güter (Drogen, Gold, Mats etc.) bleiben bestehen.
    • Immobilien bleiben bestehen.
    • Sonstige Statistiken wie das Level etc. bleiben erhalten.

    Hintergrund: Hier wird die geringfügigste Änderung vorgenommen und darauf gesetzt, dass sich der Markt selbst neu reguliert, indem die deutlich zu hohen Zinsmengen abgeschafft werden und damit die Erzeugung neuen Geldes eingedämmt wird. Neue bzw. ärmere Spieler erhalten auch hier die Möglichkeit, schneller zu den "alten Hasen" aufschließen zu können.

    Als Ersatz für die Zinsverluste werden ebenfalls die Einnahmen und Ausgaben angepasst (insb. wichtig für Fraktionen).



    4. Keine Änderung

    • Es bleibt alles so, wie es hier ist!


    Bei jeder Option solltet ihr in euch gehen und bedenken, welche Auswirkungen die Option für euch und den weiteren Spielverlauf haben könnte.

    Bei keiner Option muss man Angst haben, dass der Spielverlauf (z.B. bei Gangs) nicht mehr funktionieren wird, da hier gegengesteuert wird.


    Es sind alle Spieler ab Level 5 wahlberechtigt, unabhängig von letztem Login oder Aktivität.

    Zur Abstimmung im ControlPanel kommt ihr hier.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg

  • Aufgrund der deutlich abnehmenden neuen Stimmen wird das Ende der Abstimmung auf Dienstag um 22:00 Uhr vorverlegt.

    Dies soll auch dazu dienen, bis zum Sonntag ggf. einen weiteren Wahlgang durchführen zu können, wenn noch kein eindeutiges Ergebnis erzielt werden kann.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg

  • Soeben wurde die erste Wahl beendet, bei der keine Option eine klare Mehrheit erhalten konnte.

    Daher läuft nun ein zweiter Wahlgang, voraussichtlich bis zur nächsten Adminsitzung. Die Wahlberechtigten sind mit der ersten Wahl identisch.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg

  • Aufgrund des knappen Ergebnisses und der anhaltenden Diskussion möchten wir gerne eure genaue Einstellung zu einem kompletten Finanz-Reset in Erfahrung bringen: Werdet ihr nach einem vollständigen Finanz-Reset immer noch bzw. wieder am Spielgeschehen teilnehmen? (Reset-Umfang zunächst nicht mehr und nicht weniger, als unter "Option 2" beschrieben.)

    Zur Abstimmung gelangt ihr hier.

    Wahlberechtigt sind alle Spieler, die an mindestens einer der beiden vorherigen Abstimmungen teilgenommen haben. Daher wird für uns die absolute Wahlbeteiligung hier besonders interessant sein.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg

  • Ich erinnere an die neu erstellte Abstimmung, die im obigen Beitrag beschrieben ist und bis heute um 19:00 Uhr läuft.

    Es ist hilfreich, wenn sich möglichst viele derjenigen Spieler beteiligen, die sich an den ersten beiden Wahlen beteiligt haben.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg

  • Da sich bisher leider nur 56,8% der Wahlberechtigten an der Abstimmung beteiligt haben, obwohl dort alle zugelassen sind, die sich in den vorhergehenden Wahlen an einer Entscheidung beteiligt haben, habe ich das Ende der Abstimmung soeben auf den 19.03. um 21:00 Uhr verlegt.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg