Update 16.09.2018 - 2:15 Uhr

  • Liebe Community,


    vorab möchten wir sagen, dass die Neuerung in diesem Update eine Aufgabe unseres neuen Scripters war.
    Die DM-Änderungen werden in einem separaten Update folgen. Mehr Infos dazu gibt es in den nächsten Tagen.



    Neue Funktionen und Eigenschaften

    • Neuer Job: Tiefseetaucher

      • Auf einer Insel im Süden von San Andreas findet man die Taucherbasis, auf welcher verschiedene Interaktionen möglich sind.
      • Auf der Veranda des Hauses hat man die Möglichkeit, mit dem Befehl '/diveduty' als Taucher in den Dienst zu gehen.
      • Unabhängig davon, ob man im Dienst ist oder nicht, muss man den Dreckigen Volli aufsuchen, bei welchem man per '/buydivetools' Tauchequipment erwerben kann.
        [table='Tool,Beschreibung,Voraussetzung,Speicherung']
      • Sauerstofflasche
      • Beinhaltet den Sauerstoff
      • :ja:
      • :ja:
      • Sauerstoff
      • Benötigt man, um sich problemlos unter Wasser bewegen zu können
      • :ja:
      • :nein:
      • Radar
      • Zeigt nahe Items an
      • :nein:
      • :ja:
        [/table]
      • Hinweis: Der Dreckige Volli steht nicht immer auf derselben Stelle.
      • Damit man nicht alleine in die Tiefe muss hat man die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Spielern zu tauchen. ('/diveinvite')
      • Eine Einladung kann man mit '/canceldive' ablehnen.
      • Ein Tauchteam kann aus beliebig vielen Personen bestehen (es gibt einen Team-Leader).
      • Am südlichen Ende der Insel kann sich jeder Taucher ein Boot bei Jumba Jookiba ausleihen. Hierfür verlangt er keinen Aufpreis.
      • Das Boot kann immer nur von der ausleihenden Person gefahren werden. Sollte diese Person sterben oder das Team verlassen, so geht die Obsorge des Boots automatisch an eine andere Person des Tauchteams über.
      • Falls man das Radar gekauft hat, erscheint links neben der Minimap ein rotes Ausrufezeichen, sofern man in der Nähe eines Items ist.
      • Mit der Taste N oder dem Befehl '/tauchen' kann man, sofern das Boot stillsteht und keiner am Steuer ist, abtauchen.
      • Sobald man abgetaucht ist, fängt man an, Sauerstoff zu verbrauchen. Dies sieht man über der Lebensanzeige (orangene Farbe).
      • Des Weiteren erscheint auf der Minimap ein Anker, welcher die Startposition markiert.
      • Mögliche Items sind

        • ein Computer
        • ein Seestern
        • eine Versorgungsbox
        • ein Wrack
        • ein Goldbarren
        • eine Auster
        • ein deformierter Briefkasten
      • Alle Items haben unterschiedliche Belohnungen.
      • Ein Item kann man mit der linken Alt-Taste (LALT) beziehungsweise dem Befehl '/takeitem' aufheben.
      • Sollte nach dem erfolgreichen Aufheben eines Items weiterhin ein rotes Ausrufezeichen neben der Minimap sein, befindet sich ein weiteres Item in der Nähe.
      • Falls keine Items mehr gefunden werden, kann man mit Taste N oder '/auftauchen', gefolgt von der Taste 'Z', an die Oberfläche gelangen (beim Anker auf der Minimap).
      • Die Items kann man beim Geizigen Martin verkaufen, welcher sich ebenfalls auf der Insel befindet. ('/sellitems')
      • Der Verkaufspreis, der mögliche Platz im Rucksack sowie auch der Sauerstoffgehalt sind skillabhängig.
      • Falls man außer Dienst gehen sollte, werden die derzeitigen Items für 50% des eigentlichen Preises verkauft. (Tod/Logout/OffDuty etc.)



    Kleinere Änderungen und Fehlerbehebungen

    • Per '/service' kann ein Hacker beauftragt werden. Alle Hacker bekommen daraufhin eine Meldung, dass ein Hacker gesucht wird.
    • Ein Teil der Funktionen der Freiheitskämpfer wurde für die Wheelman Agency verfügbar gemacht.

    There’s this emperor, and he asks the shepherd’s boy, “How many seconds in eternity?” And the shepherd’s boy says, “There’s this mountain of pure diamond.

    It takes an hour to climb it, and an hour to go around it!
    Every hundred years, a little bird comes and sharpens its beak on the diamond mountain.

    And when the entire mountain is chiselled away, the first second of eternity will have passed!”
    You may think that’s a hell of a long time. Personally, I think that’s a hell of a bird.
    ~~~
    As you come into this world, something else is also born. You begin your life, and it begins a journey - towards you. It moves slowly, but it never stops.
    Wherever you go, whatever path you take, it will follow - never faster, never slower, always coming. You will run; it will walk. You will rest; it will not.
    One day, you will linger in the same place too long; you will sit too still or sleep too deep. And when, too late, you rise to go, you will notice a second shadow next to yours. Your life will then be over.
    ~~~
    Only in darkness are we revealed. Goodness is not goodness that seeks advantage. Good is good in the final hour, in the deepest pit.
    Without hope, without witness, without reward. Virtue is only virtue in extremis.


    DW_Signature_current.jpg

    • ca. 200 neue mögliche Item-Positionen hinzugefügt (Richtung Angel Pine und Playa del Seville)
    • Der Teamleader hat nun die Möglichkeit, alle zehn Minuten neue Items spawnen zu lassen. ('/newitems')
    • Die Sauerstoffanzeige beim Tiefseetaucher sollte nun keine schwarze Box mehr hinterlassen.
    • Jumba Jookiba hat seine Arbeit wieder aufgenommen (Bootsverleih-Fix)

    If you don't like how the table is set, turn over the table.

    Edited 2 times, last by Ajdiin Wayne ().