Tutorial | Job: Hacker

Das neue Forum befindet sich derzeit in der Einfindungsphase.
Wir würden Euch bitten, Fehler per Call-System zu melden.
Unsere Information zum Update findet ihr hier: Update auf WoltLab Suite 3 / Burning Board 5
Vielen Dank!
  • RGN TUTORIAL: HACKER


    INFORMATION: Umfangreiche Anleitung und Ablaufsbeschreibung des Berufes "Hacker".
    ZUSAMMENFASSUNG: Hilfesystem im Spiel, Artikelnummer 121 (/help 121).
    WEITERE FRAGEN?: Jederzeit in diesem Thema oder im Spiel (/sup) stellbar.


    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Allgemeines
    Bei dem im Arbeitsamt in Los Santos (Vinewood, /navi arbeitsamtls) und in San Fierro (City Hall, /navi arbeitsamtsf) annehmbaren Beruf "Hacker" handelt es sich um einen illegalen Beruf.
    Hacker haben die Möglichkeit, Straftaten (Wanteds) eines anderen Spielers zu entfernen und so dessen Strafakte verschwinden zu lassen. Es besteht das Risiko, dabei von der Polizei erwischt und wegen dem illegalen Eindringen in den Polizeicomputer verhaftet zu werden.


    Voraussetzungen
    • Besitz eines normalen Führerscheines
    • Kleines Kapital (je $4.000 für das Entschlüsseln von Codes, je $4.000 für das Fahrzeug)


    Benötigte Befehle


    Wichtige Hinweise
    • Die Codes, die Du Dir in diesem Beruf erarbeitest, musst Du in einer Safebox (oder temporär in Kofferräumen von Fahrzeugen) lagern.
    • Wenn Du Dich ausloggst oder stirbst, verlierst Du alle Codes, die Du auf der Hand hast. Codes in SafeBoxen bleiben erhalten.
    • Um eine passende Safebox zur Sicherung der Codes zu finden, benutze "/navi" und wähle einer der Städte aus. Die Befehle zur Lagerung findest Du unter "Benötigte Befehle".
    • Das Hacken ist nur zwischen 13:00 und 23:00 möglich.


    Ausübung des Berufes: Schritt für Schritt
    Hinweis vorab: Schritt eins und zwei können übersprungen werden, wenn man Codes von einem anderen Spieler kauft.
    Der Mindestpreis für einen Code liegt bei $30.000, der Maximalpreis bei $50.000.
    Eine ausführliche Bilderstrecke zum Ablauf ist im Anhang zu finden.


    Schritt 1: Besorgung von Codes
    Zunächst begibst Du Dich zur Area 51, das eigentliche Sperrgebiet in Bone County.
    Du findest dieses, indem Du den Befehl "/getcodes" benutzt und damit eine rote Markierung auf der Karte erhältst.
    Dort kannst Du Dir, im Planungsraum des unterirdischen Bunkers, drei verschlüsselte Codes mit selbigem Befehl generieren lassen.


    Schritt 2: Entschlüsselung
    Um die generierten verschlüsselten Codes entschlüsseln zu lassen, musst Du Dich zu einer Garage in Queens (San Fierro) begeben.
    Um diese zu finden, benutzt Du "/decrypt" - dieser Befehl setzt ebenfalls eine rote Markierung auf der Karte.


    Dort angekommen benutzt Du "/decrypt codes" im i-Punkt (in der roten Markierung vor der Garage). Das Entschlüsseln von Codes kostet $4.000.
    Aus den drei verschlüsselten Codes erhältst Du zufällig einen bis vier unverschlüsselte Codes.


    Schritt 3: Hackerfahrzeug / Funkwagen organisieren
    Für das aktive Eindringen in einen Polizeicomputer wird ein Wagen mit entsprechender Technik benötigt.
    Dieser kann in Blueberry an einer alten Verladestation gefunden werden. Benutze auch hier den Befehl "/gethackcar" für eine rote Markierung auf der Karte.


    In dieser roten Markierung muss anschließend erneut "/gethackcar sure" eingegeben werden, woraufhin ein Fahrzeug gegen eine Gebühr von $4.000 in der offenen Garage rechts neben erscheint. Ein zweiter Ausgabepunkt für Funkwagen befindet sich in Las Venturas.


    Schritt 4: Hacken
    Mit dem Hackerfahrzeug und den entschlüsselten Codes kannst Du nun loslegen:
    Du musst mit dem Van in die Nähe des LSPD oder SFPD fahren und innerhalb einer gewissen Reichweite zum Department ein geeignetes Versteck suchen.
    Sofern Du gut versteckt bist, steige hinten in den Van ein und benutze "/hack", um die Verbrechen von Spielern (oder die eigenen) wie oben unter "Benötigte Befehle" beschrieben zu entfernen.


    Pro Wanted wird ein Code verbraucht. Wenn Du am Anfang mit "/hack" zu viele Wanteds und damit Codes angibst, ist das nicht schlimm, denn im Erfolgsfall wird nur die Anzahl an Codes abgebucht, die letztlich für das Entfernen der Verbrechen gebraucht wurde. Wenn der Hack aber schief läuft (Verlassen des Vans, Anlegen von Handschellen, Logout), verlierst Du eine zufällige Anzahl an Codes (zwischen null und der beim Hacken angegebenen Anzahl).


    Dauer des Hackvorgangs: 25 Sekunden pro Wanted, aber mind. 50 Sekunden bei einem Wanted.


    Bilderstrecke: Hacker