KEK - Mittlere Beleidigung

Das neue Forum befindet sich derzeit in der Einfindungsphase.
Wir würden Euch bitten, Fehler per Call-System zu melden.
Unsere Information zum Update findet ihr hier: Update auf WoltLab Suite 3 / Burning Board 5
Vielen Dank!
  • Ich finde nicht dass das eine mittlere Beleidigung ist.
    Das Wort ist ein türkisches Wort, es kommt aus der Sprache der Türken und hat nichts mit einer Beleidigung zutun.
    Kek heißt Kuchen.
    Beweis: Klick mich.
    Ich durfte meinen Warn schon einkassieren, bin aber immernoch dafür dass das Wort wenn dann als leichte Beleidigung gewertet wird.
    Es heißt "Kuchen", wie schlimm kann es bitte sein "Kuchen" genannt zu werden?`


    Zitat vom beleidigten Herrn Y***f:

    Zitat

    Hallo,
    der oben genannte User hat mich mit "süchtigen Kek" beleidigt.
    Der Beschwerde-Moderator, Joshka_Denaro hat mir bestätigt, dass "Kek" als Mittlere Beleidigung eingestuft wird.


    Hochachtungsvoll, Fontagnier.

  • Ich weiß nicht, wieso man damit aufmerksamkeit erregen möchte, aber ich lass das mal deine Sache sein.
    Kek ist eine Mittlere Beleidigung und ist im Admin-Internen, wie es mir mitgeteilt worden ist.
    Einfach nicht beleidigen & gut ist.
    Außerdem hast du es in einem Beleidigendem Kontext geschrieben, sodass es zu einer Mittleren Beleidigung geworden ist.


    /edit:
    Sowas kannst du unter Freunden schreiben/sagen, aber nicht in ernsten Situationen, zumindestens nicht auf dem Server.


    Beste Grüße,
    montieR

  • Zitat von Die Welt


    Aus den genannten Zitaten lässt sich mühelos erschließen, dass Kek eine ziemlich üble Beleidigung ist. Dem Kek wird fast immer angekündigt, Sex mit seiner Mutter zu haben. Und es wird ihm unterstellt, er fröne „nicht traditioneller Sexualität“ (wie das in Russland heißt).


    Quelle: Rap-Jargon: Was meinen Bushido und Fler nur mit „Kek“? - WELT


    Also für mich ist das wohl eine Beleidigung.
    Egal in welcher Sprache du es meinst, im deutschen Sprachgebrauch ist das ein Slang-Wort wie es im Artikel beschrieben ist, geprägt von der Rap-Kultur.

  • Jeder hier, weiß was Ke* bedeutet.
    Du denkst auch nicht das sich die ganzen "Coolen" Rapper als Kuchen beleidigen?


    Joshka hat richtig gehandelt!


    Du sei nächstes mal einfach nicht Mad. Dann passiert sowas nicht.


    Grüße

  • Canim du weißt genau was Kek heißt.
    Ich hab nicht behauptet dass es nicht als mittlere Beleidigung gewertet wird.
    Dieser Thread steht dafür damit Leute die davon nicht wussten keinen Warn wegen einem Madboy bekommen der Kek genannt wurde.

  • Kek wird nicht bestraft, wenn es sich offensichtlich um "Kuchen" oder in einem "netten Rahmen" fällt. Sollte es aber in einem negativen Kontext ausgesprochen werden wie zB "du scheiß kek", ist es offensichtlich kein Kuchen und wird somit bestraft. Den aktuellen Vorfall kenne ich nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass der Supporter/Admin einen Fehler gemacht hat.


    Demnach schließe ich dann hier auch.