Brutalität auf den Straßen von Los Santos

  • Als der Chauffeur Mr.JackO, nach einem harten Arbeitstag gegen 20:00 Feierabend hatte, holte er seinen Freund May_Bier aus Las Venturas ab, um in eine Bar zu fahren. Sie wollten nur etwas reden und ein Bier trinken ... doch dazu kam es nicht. Als sie wieder in Los Santos ankamen und nach einem geeigneten Lokal suchten, hielten sie an einer Ampel. Mitten im Gespräch sprangen 2 große, muskolöse, streng riechende Männer aus dem Gebüsch. Sie zielten mit jeweils einer AK-47 auf den Sportwagen des Chauffeurs.
    Die braun-grün gekleideten Männer schrien: "Überfall!!!" "Steigen sie mit erhobenen Händen aus dem Wagen aus!"
    Mr.JackO und May_Bier schauten sich kurz an. Da sie beide gerade genug Geld für ein Bier hatten, trat der Chauffeur auf's Gas, schaltete das Nitro an und fuhr so schnell es ging los.


    Auf einmal eröffneten die Männer das Feuer und kurz bevor die beiden außer Reichweite waren, fing der Wagen Feuer. Mr.JackO löste so schnell es ging den Gurt und sprang aus dem Wagen, doch sein Freund schaffte dies im Schockzustand nicht mehr.
    Er konnte nur noch den explodierenden Wagen sehen und sein Herz stand für einen kurzen Moment still.
    Der Chauffeur rief sofort einen Krankenwagen und teilte dem Arzt stockend mit, wo er sei und was geschehen war. Innerhalb kürzester Zeit erschien der Notarzt, doch die Leute konnten nichts mehr für den Jungen Zivilisten tun.
    Die Mörder rannten so schnell es ging weg und sind seit dem Ereignis auf der Flucht.


    An dieser Stelle möchte ich mein größtes Beileid für die Familie und die Angehörigen des verstorbenen May_Bier aussprechen.


    Ebenso eine Warnung an alle Bürger von San Andreas. Die Gangs und Mafien sind so brutal und skrupellos wie noch nie.





    May_Bier R.i.P. wir werden dich vermissen ;(


    JackO


    |Made By Myself|

    Quote


    [>5<] Wie stehen Sie zu Sinnloses [DM]?


    Sinnloses DM ist für mich absolut sinnlos