Übersicht von Forenverwarnungen und Sanktionen

  • Verwarnungen


    Anfrage für illegale Downloadlinks
    Verwarnungspunkte: 5 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Anfrage für Downloadlinks, die zu illegalen Inhalten (z.B. Cracks) führen soll.

    Quote

    Kann mir einer den Link zu einem Crack für GTA San Andreas schicken?


    Ausdrucksweise
    Verwarnungspunkte: 5 - Ablauf: 21 Tage
    Erklärung: Schlechte Ausdrucksweise, die allerdings nicht direkt beleidigend sein muss.

    Quote

    Was soll diese scheiß Kacke hier?


    Ausschließliches Zitieren eines Beitrags
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 14 Tage
    Erklärung: Beiträge, die ohne tieferen Sinn vorherige Posts komplett zitieren.

    Quote

    OMG


    Benutzen des [RGN]-Tags
    Verwarnungspunkte: 20 - Ablauf: Nie
    Erklärung: Benutzen des [RGN]-Tags im Benutzernamen.


    Dauer Großschrift
    Verwarnungspunkte: 1 - Ablauf: 7 Tage
    Erklärung: Ständiges Benutzen von Großschrift in einem Beitrag.

    Quote

    ICH FINDE, DASS DER SERVER SEHR TOLL IST!!


    Diskriminierung
    Verwarnungspunkte: 6 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Niedermachung eines Users aus niederen Gründen (Herkunft, Rechtschreibung).

    Quote

    Kauf dir mal eine Tüte Deutsch!


    Eröffnen eines Spamthreads oder Beleidigungsthreads
    Verwarnungspunkte: 4 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Threads, die auf Diffamierung anderer oder auf Spambeiträgen abzielen.
    Auch: Ein neues Thema über ein bereits veraltetem oder geschlossenem Thema neu eröffnen.

    Quote

    Threadtitel: Cops am Cheaten


    Hier cheaten die Cops:
    http://www.abload.de/img/sa-mp-567bf33.png
    Was sagt ihr zu diesem handfesten Skandal??


    Fremdwerbung
    Verwarnungspunkte: 20 - Ablauf: Nie
    Erklärung: Bewerben von anderen SA:MP-Servern.

    Quote

    Kommt alle auf diesen tollen RP-Server:
    255.255.255.255:7777


    Leichte Beleidigung

    Verwarnungspunkte: 7 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Beleidigungen, die laut Serverregeln als leicht einzustufen sind.


    Missbrauch der Fraktions-Moderationsrechte
    Verwarnungspunkte: 7, Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Moderatoren aus Fraktionsbereichen missbrauchen ihre Moderationsrechte, in dem sie z.B. Beiträge, die nicht gegen die offiziellen Forenregeln verstoßen mit z.T. provokanten Löschgründen entfernen.
    Auch: Einen Thread bewusst in ein anderes Unterforum zu verschieben, in welches es nicht reingehört.


    Missbrauch der Meldefunktion
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 14 Tage
    Erklärung: Spaß-Meldungen oder (irrtümliche) Meldungen, die nicht im eigentlichen Sinn benutzt werden.
    Auch: Melden von Beiträgen, die älter als eine Woche sind, da sie hier gar nicht mehr bestraft werden.
    Beiträge oder Entscheidungen von (Super-)Moderatoren oder Admins werden nicht darüber gemeldet!


    Mittlere Beleidigung
    Verwarnungspunkte: 10 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Beleidigungen, die laut Serverregeln als mittel einzustufen sind.


    Nichtbenutzung des Spoiler-Tags
    Verwarnungspunkte: 7 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Nichtbenutzung des Spoiler-Tags, wenn Inhalte zu den Unterhaltungsmedien veröffentlicht werden in den Unterforen "Musik & Filme Ecke" und "Gaming Zone".


    Nicht aussagekräftiger Threadtitel
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 14 Tage
    Erklärung: Threadtitel, die das Thema nicht treffend beschreiben oder zu kurz/lang sind.

    Quote

    Threadtitel: OMG, was soll das?


    Ich wurde einfach von einem Beamten mit 3 Wanteds getötet!


    Rassistische Äußerungen
    Verwarnungspunkte: 7 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Rassistische Äußerungen, die auf Herkunft, Glaube u.ä. eines Users abzielen.


    REF-Links ohne Kennzeichnung
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Gepostete Links die eine Referral ID beinhalten (REF-Link), müssen eindeutig als solche gekennzeichnet werden,
    damit jeder User weiß, dass er auf einem solchen speziellen Link weitergeleitet wird.


    Schwere Beleidigung
    Verwarnungspunkte: 20 - Ablauf: Nie
    Erklärung: Beleidigungen, die laut Serverregeln als schwer einzustufen sind.


    Sinnlose Zeilenumbrüche
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 7 Tage
    Erklärung: Mehr als 5 Zeilenumbrüche in einem Beitrag.


    Spam
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 21 Tage
    Erklärung: Für diverse Beispiele steht folgender Thread zur Verfügung:
    Guide: Nach welchen Kriterien wird ein Beitrag wegen Spam verwarnt?


    Themenfremder Beitrag
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 14 Tage
    Erklärung: Beiträge, die nicht im Sinne des Themas sind, aber ordentlichen Textinhalt haben.


    Üble Nachrede/Rufmord
    Verwarnungspunkte: 5 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Verbreiten falscher Tatsachen über User, um sie zu diskreditieren.


    Unbefugtes Schreiben
    Verwarnungspunkte: 3 - Ablauf: 30 Tage
    Erklärung: Unberechtigte Beiträge (z.B. fremde Bewerbung), außer man wurde von einer befugten Person direkt angesprochen.
    Auch: Erstellung von einem Thread in einem falschen Unterforum.
    Hinweis: Schreibbefugnisse in Unterforen, die ausschließlich für Lob- und Kritikthreads eingerichtet wurden, sind unwirksam.
    Achtung: Sollte man außerhalb bestehender Regelungen die Erlaubnis für einen Beitrag bekommen, so muss die Person namentlich genannt werden.


    Unbefugtes Schreiben unter administrativen Threads
    Verwarnungspunkte: 5 - Ablauf: 30 Tage


    Unzulässiges Gebot
    Verwarnungspunkte: 10 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Erstellen eines Gebots im Unterforum "Börse", welches der Bietende nicht einhalten kann.


    Unzulässige Fremdsprache
    Verwarnungspunkte: - Ablauf: -
    Erklärung: Die Nutzung von anderen Sprachen, als Deutsch oder Englisch ist untersagt, da die anderen User ansonsten ausgegrenzt werden und wir nicht mehr nachvollziehen können, welche Inhalte im öffentlichen Forum ausgetauscht werden.
    Beiträge mit einem Großteil fremdsprachiger Inhalte werden daher gelöscht.
    Sollte jemand dennoch in einer anderen Sprache schreiben, muss damit gerechnet werden, dass er verwarnt wird, wenn die öffentlich zugänglichen Übersetzungsprogramme beleidigende Inhalte ausgeben.
    Hierbei spielt es keine Rolle, in welchem Zusammenhang diese Inhalte stehen und ob es sich um eine Fehlübersetzungen handelt, da wir dies nicht genauer prüfen können.


    Verbotene Signatur oder Avatar
    Verwarnungspunkte: 3 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Benutzung regelwidriger Signaturen oder Avatare (siehe "Regeln für Signaturen und Avatare").
    Weitere Strafe: Sperrung für die Nutzung der Signatur oder des Avatars für den Zeitraum der Verwarnung.


    Verbotenes Pushing
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 14 Tage
    Erklärung: Ausgraben eines alten Threads (Richtlinie: 4 Wochen) oder Pushing eines fremden Threads.
    Auch: Pushing eines eigenen Threads, obwohl die letzte Antwort bereits am gleichen Tag verfasst wurde.


    Verbreiten eines illegalen Downloadlinks
    Verwarnungspunkte: 20 - Ablauf: Nie
    Erklärung: Direktlinks zu illegalen Programmen und Inhalten o.ä. oder Links auf Seiten, die solche verbreiten.

    Quote

    Hier bekommt ihr GTA IV gratis mit Crack zum Downloaden:
    http://www.raubkopierer-sind-illegal.de/GTA-IV.rar


    Verbreiten eines illegalen Downloadlinks in minder schweren Fällen
    Verwarnungspunkte: 7 - Ablauf: 21 Tage
    Erklärung: Direktlinks zu illegalen Programmen o.ä. oder Links auf Seiten, die solche verbreiten.

    Quote

    Hier habe ich dir mal meine gta_sa.exe hochgeladen:
    http://www.ich-will-doch-nur-helfen.de/gta_sa.rar


    Veröffentlichung privater/interner Inhalte (Beschwerden, private Nachrichten, SMS usw.)
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 21 Tage
    Erklärung: Es ist untersagt, private/interne Inhalte von Personen zu veröffentlichen, wenn die jeweilige Person dieser Veröffentlichung nicht zugestimmt hat.
    Dazu zählen neben privaten Nachrichten auch Beschwerden, SMS Inhalte und alle anderen Inhalte, die nicht für die Veröffentlichung bestimmt waren.
    Es ist daher nur erlaubt, wenn der Verfasser sein Einverständnis abgegeben hat.
    Anmerkung: Beim Posten von normalen Screenshots im Forum, ist entsprechend darauf zu achten, dass SMS Inhalte verdeckt werden.
    Es ist erlaubt private/interne Inhalte an S-Mods/Admins zu schicken, sofern es sich um einen Regelverstoß oder z.B. illegale Tätigkeiten handelt.


    Veröffentlichung von Stimmaufnahmen externer Kommunikationsplattformen
    Verwarnungspunkte: 7 - Ablauf: 30 Tage
    Erklärung: Es ist untersagt, Stimmaufnahmen anderer Spieler, die gegen den Willen des Betroffenen vorgenommen werden und diesem zuordenbar sind, aber nicht auf unseren Plattformen entstanden sind, in unserem Forum zu veröffentlichen.
    Das Verbot der Anfertigung/Veröffentlichung von nicht genehmigten Stimmaufnahmen innerhalb unserer Plattformen bleibt davon unberührt.


    Veröffentlichung sexueller/sexistischer Handlungen (explicit)
    Verwarnungspunkte: 20 - Ablauf: Nie
    Erklärung: Direkte Verbreitung oder Verlinkung zu erotischen sowie pornografischen Bildern und Videos oder Links auf solchen Seiten, die eindeutige sexuelle Handlungen zeigen.

    Quote

    Geile Pornos bekommt ihr auf dieser Seite zu sehen:
    http://www.geile-pornos-sind-geil.de


    Veröffentlichung sexueller/sexistischer Handlungen
    Verwarnungspunkte: 10 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Direkte Verbreitung oder Verlinkung zu erotischen Bildern und Videos oder Links auf solchen Seiten.

    Quote

    Geile Frauen bekommt ihr auf dieser Seite zu sehen:
    http://www.geile-frauen-sind-geil.de


    oder derartige Inhalte in Avatar/Signatur


    Verstoß gegen die Bereichsregeln
    Verwarnungspunkte: 2 - Ablauf: 14 Tage
    Erklärung: Verstoß gegen lokale Bereichsregeln eines Unterforums (ausgenommen "Unbefugtes Schreiben").
    Auch: Offensichtliches Erstellen von Threads im falschen Unterforum (z.B. Glückwünsche, Verabschiedung).


    Wiederholtes Anfragen illegaler Downloadlinks
    Verwarnungspunkte: 10 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Anfragen eines illegalen Downloadlinks bei einer Verwarnung "Anfrage für illegale Downloadlinks" in der Akte.


    Kommerzielle Werbung (unautorisiert)
    Verwarnungspunkte: 10 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Erstellung von Werbebeiträgen zu kommerziellen Zwecken, die nicht von der Administration abgesegnet sind.
    Selbstdarstellung z.B. im künstlerischen/spielerischen Bereich ist davon im Regelfall nicht betroffen.


    Üble Nachrede / Rufmord
    Verwarnungspunkte: 5 - Ablauf: 28 Tage
    Erklärung: Nicht erweislich wahre Tatsachenbehauptungen in Bezug auf andere Mitglieder (Spieler), die dem Rufmord (Herabwürdigung des Ansehens, Ehrverletzung) dienen.



    Sanktionen


    3 Tage Forensperre: 5 aktive Verwarnungspunkte
    1 Woche Forensperre: 7 aktive Verwarnungspunkte
    1 Monat Forensperre: 10 aktive Verwarnungspunkte
    Permanenter Bann: Verwarnung mit 20 Punkten


    Wichtig: Erhält ein User innerhalb von 24 Monaten (2 Jahren) 5 Monatsbanns, so wird er permanent vom Forum ausgeschlossen!