Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, musst du zuerst einen Account auf unseren SA-MP Server erstellen.
Es ist nicht möglich, ohne einen Ingame-Account einen Forenaccount zu besitzen.
Wenn man einen ingame Account besitzt,kann man im Control Panel einen Forenaccount dazu erstellen.

Links

Guten Tag lieber Gast, um diese Seite vollständig nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren. Dazu benötigen Sie einen Account auf unserem SA-MP Gameserver. Weitere Infos dazu gibt es hier: klick.

Herbert Toretto

ingame gebannt

  • »Herbert Toretto« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 12. April 2015

  • Nachricht senden

Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied Seit über 39 Monaten Mitglied

41

Dienstag, 13. März 2018, 21:25

Ein Geldreset würde absolut kontraproduktiv sein.
Die Leute, die überhaupt noch auf dem Server sind, sind zum Großteil die mit Geld.
Es ist gar nicht wichtig, das Geld zu resetten.
Es ist wichtig, dass Anreize und Möglichkeiten zum Geld ausgeben geschaffen werden.
Wenn man mehr Geld ausgeben "will" als man bekommt, ergibt sich die Balance von alleine.
Intern wird sich über vieles gerade Gedanken gemacht und geplant wird auch gerade eine ganze Menge.
Insofern, ist ein Geldreset aktuell sowieso kein sinnvolles Thema.

Wann skripttechnisch letzendlich wieder alles umgesetzt wird, ja das ist die andere Frage, aber auch da wird intern gerade einiges geplant.
Wenn aber alles so läuft, wie man es sich vorstellt, dann wird ein Geldreset sicher Stück für Stück unnötiger.

Gruß
R.G.

Das Problem ist ja, dass seit 2014 "etwas geplant" wird. Ihr könnt ja auch mal bzgl des Themas Offenheit mitteilen, was ihr plant.
Macht sicherlich mehr Sinn, als "Überraschungen".


Stimmt Plops da zu, ich meine bringt das ganze etwas immer „Geheim zu halten“ ? Nein.
Teilt es einfach uns mit, warten und schweigen bringt 0. Überraschungen brauchen die meisten hier nicht.

Außerdem: bin gegen Geldreset, des würde nur noch die restlichen User vergraulen.



Also ich nehme mich hier mal ganz dezent aus der Verantwortung, wenn es um irgendwelche Entscheidungen zur Kommunikation geht, weil du ja auch mich damit ansprichst... :loli:
Seit ich nach der Trennung damals kein Fulladmin mehr war, hatte ich seither auch kein richtiges Mitbestimmungsrecht mehr auf dem Server.
Ich hatte bis vor kurzem auch nicht mal ein Stimmrecht bei der Adminsitzung und hatte immer schon häufig andere Ansichten, als andere im Team, wodurch man sich auch selten durchsetzen kann.
Und natürlich stimme ich dir zu, dass man mehr offen kommunizieren sollte. Das war schon immer meine Ansicht. (Obwohl man natürlich auch nicht ALLES immer sofort nach außen tragen muss...)
Das liegt aber nicht in meiner alleinigen Hand, weil es eine Entscheidung des gesamten Teams ist, was nach außen gelangt und was nicht.
Da werde ich mich nicht hinstellen und eigenständig irgendwas rausposaunen :D
Will mich auch gar nicht vor oder über irgendjemanden stellen, aber zu beeinflussen hatte ich die letzten Jahre nahezu nichts, das steht fest.
Und natürlich habe ich auch jetzt nur begrenzte Rechte, aber ich sage ganz offen meine Meinung. Einer alleine kann eben nicht immer seinen Willen kriegen, so ist das xd
Letzendlich liegt die endgültige Entscheidungsmacht bei der gesamten Adminsitzung und vor allem der Projektleitung und am Ende kann ich euch nur dazu animieren, uns zu vertrauen.
Immerhin haben sich jetzt nun auch einige meiner Ansichten mit denen der Kollegen gedeckt.

Ich kann nur sagen, dass wir intern dran arbeiten, die Situation zu verbessern und uns die Lage durchaus bewusst ist.
Wie das im Team so ist, gibt es aber eben auch Abstimmungsprozesse und gewisse Wartezeiten in vielerlei Hinsicht.
Eine Änderung von heute auf morgen gibts also natürlich nicht. Wer nun aber denkt, bis Sommer warten zu müssen, den kan man auch beruhigen.
Trotzdem nagel ich hier keine konkreten Zeiten fest, weil das eben auch wieder nicht in meiner Hand liegt, wie schnell das alles skripttechnisch umgesetzt wird.

Denke das reicht an Informationen.
Mehr darf ich eh nicht sagen. :whisper:

Fakt ist, dass das was kommen soll, einem Geldreset wohl angemessen entgegenwirken wird.

Gruß
R.G.

Bist ja auch schlecht :crazy:
Geldreset, sinnlos! Geldminimirung wäre besser! Zu viel Geld bei zu vielen Personen! Leader müssen das Gangleben am laufen halten, es darf aber auch nicht zu viel Geld produziert werden! Wenn man überlegt, das auf diesem Server Geld aus dem nichts kommt und die Zinsen so hoch sind am Payday, braucht man sich auch nicht mehr wundern das hier die Geldgrenze nix mehr Wert ist! Hier werden Biz's und Häuser für Mrd Beträge verscherbelt, in der Hoffnung, dass das Geld weniger wird, am Zinsensystem wird aber nichts geändert :headhammer:

Denso_Jan

ingame gebannt

  • »Denso_Jan« ist männlich
  • »Denso_Jan« wurde gesperrt

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2017

Level: 1

Geldbetrag: $150.000.000+

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monaten Mitglied Seit über 6 Monaten Mitglied

42

Dienstag, 13. März 2018, 21:46

Eine Sniper 50mio und Waffen kosten prozentual des vermögens

Tom.Tucker

Selfmade man

  • »Tom.Tucker« ist männlich

Beiträge: 1 014

Registrierungsdatum: 4. November 2015

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

43

Dienstag, 13. März 2018, 22:06

Eine Sniper 50mio und Waffen kosten prozentual des vermögens
Das ist der größte Schwachsinn,
warum sollte man mehr zahlen müssen, wenn man mehr Geld hat?

Du arbeitest, um am Ende mehr zahlen zu müssen? :aeh: :aeh: :aeh:

fynn banks

Sie konnten nichtmal Hallo sagen ohne rumzuschleimen

  • »fynn banks« ist männlich

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

44

Dienstag, 13. März 2018, 22:18

Eine Sniper 50mio und Waffen kosten prozentual des vermögens
Das ist der größte Schwachsinn,
warum sollte man mehr zahlen müssen, wenn man mehr Geld hat?

Du arbeitest, um am Ende mehr zahlen zu müssen? :aeh: :aeh: :aeh:

Warum sollte ein reicher nichtmal einen Bruchteil seines Geldes für eine Sniper zahlen.
Und ich mein halbes Vermögen.
Deine aussage macht also kein sinn.

Abou_Chaker

aka abdus aka Lucky_Pacino | hälfte gehört mir |

  • »Abou_Chaker« ist männlich

Beiträge: 1 626

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

45

Dienstag, 13. März 2018, 22:38

Geldreset? Dann kann man gleich den Stecker vom Server ziehen.
Signatur von »Abou_Chaker«


Antonio Leone

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Pazifist ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Philanthrop ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Präsident im Ruhestand ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

  • »Antonio Leone« ist männlich

Beiträge: 1 065

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Level: 95

Handynummer: 42

  • Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

46

Dienstag, 13. März 2018, 23:23

Es war damals ein komplett funktionierendes Wirtschaftssystem.
Selten so herzhaft gelacht, danke dafür :)

Ich bin grundsätzlich dagegen. Ich könnte mir ein Reset nur vorstellen, wenn damit ein wirklich funktionierendes Wirtschaftssystem einhergehen würde. Das zu erreichen ist aber vermutlich unmöglich in unserer kleinen Simulation und falls doch, viel zu viel Scriptaufwand :D

Also dagegen.
Dann bleib mal weiter mit dein Geld Zinsen gammeln bringt dir sicher viel ^^
Was es mir bringt ist egal, was es uns bringt ist viel wichtiger und ein Geldreset ohne Anpassung des Scripts ist sehr kurz gedacht. Und beim jetzigen Scripterteam ist eine Anpassung des Scripts wohl keine große Option.

Dennoch sind das einzige was auf Dauer mehr, und vor allem aktive User bringt, regelmäßige Updates. Keine andere Hitbox, kein Entban-Event und auch kein Geldreset. Wenn man diesen Server auf Dauer retten will, braucht man mindestens 3 aktive Scripter, welche wöchentlich Updates veröffentlichen. Die ToDo-Liste ist ellenlang, arbeit gibt es genug. Es reicht nicht alle paar Wochen nen kleines Bugfix und alle halbe Jahre mal nen größeres Update zu machen.

Wöchentlich mindestens ein Update, braucht nicht mal umfangreich sein, ein kleines Update pro Woche und der Server wird wieder interessanter und voller.

Sicher es ist nicht einfach jetzt noch gute und aktive Scripter für dieses Projekt zu finden, aber es ist definitiv machbar. Früher haben sich die Leute darum gerissen, doch man wollte ja niemandem den heiligen Gral anvertrauen..

Nicky.Connell

Nicky RodrigueZ ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Nicky Romero ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Donator für PSC

Beiträge: 422

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

Wohnort: Wuppertal

Fraktion: Drift Access

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

47

Mittwoch, 14. März 2018, 10:44

hey,
ich finde das thema auch interessant. man soll aber bitte sachlich bleiben und die vor- und nachteile abschätzen. es ist auf jeden fall eine schwierige enscheidung die es großer diskussion bedarf.

ich füge hier mal meinen senf hinzu, den ich zuvor in dem anderen thread von mir gegeben habe:

Zitat

geldreset in verbindung mit neuen attraktiven möglichkeiten auf dem server sowie angepasste geld-vergaben bei jobs und co.
Geldreset ist eig. auch eine gute Möglichkeit. ^^
Nein totaler schwachsinn warum sollten Spieler auf ihren vermögen verzichten, die das Jahre lang erarbeitet haben?!
naja ich hab wohl mehr vermögen als so ziemlich jeder hier im thread (außer natürlich mr. ex president und reichster spieler überhaupt mr. leone) und ich habe halt einfach kein spaß mehr auf dem server. wenn man die job-vergütung, die preise der waffen und autos etc. anpasst auf ein geringeres maß und dann groß im forum rechtzeitig ankündigt dass man zum 01.12.2018 einen geldreset durchführt und die zeit davor einfach jedem spieler 2mrd aufs konto setzt sodass die leute noch paar monate einfach nur dm machen und spaß haben (einfach mal kohle aufn kopf hauen können) dann ergibt die ganze sache schon sinn, denke ich. dann wird volle bude sein und es gibt ein wettrennen, wer als erstes dieses und jenes haus oder biz kauft (weil es ja noch niemanden gehört) oder wer als erstes die medaille hat, wer als erstes level 10, 20 oder 30 wird und so viel mehr. samp ist schön und gut, rgn auch - ohne frage der beste deutsche samp server aber wenn die spielstände seit 2008 nicht wirklich resettet wurden dann wird das spiel einfach öde. da kann man nicht viel dran ändern, man darf es nicht soweit zulassen dass man ab einem bestimmten punkt mehr geld durch das "nichtstuen" bekommt, als man überhaupt ausgibt. deshalb sollte man im selben zug sich über das zinsystem gedanken machen - wurde es ja auch schon oft, aber man wollte es nicht umsetzen. habe ja selbst mal einen vorschlag gemacht: https://forum.revival-gaming.net/index.p…820#post3668820


edit://
im selben zug, bei angepassten geld-werten, kann man auch die geldwäsche regelung abschaffen und zusammen als team für ein haus oder biz arbeiten, fraktionen werden neu vergeben und all sowas wäre, zumindest für mich, schon ein großer spaßfaktor.

Bruh dann werde ich euch in Grund und Boden arbeiten 8o
Signatur von »Nicky.Connell«

  • »Jason_Hunter« ist männlich

Beiträge: 2 410

Registrierungsdatum: 25. August 2011

Wohnort: Hamm

Beruf: Schüler

Level: 29

Fraktion: Cali Kartell

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

48

Donnerstag, 15. März 2018, 00:29

Transparenz war schon immer ein Fremdwort hier. Die User tappen im Dunklen und die Admins meinen immer nur „es ist etwas im Gange bla bla bla“ seit 4 Jahren wird immer das gleiche gesagt, aber man sieht einfach nichts, außer ein Wetterupdate, das komplett sinnlos ist und absolut 0 bringt, da es meg verbuggt ist.
Die überharten Regeln haben diesen Server kaputt gemacht, sodass man einfach keine Lust mehr hat, on zu kommen. Angefangen mit den ganzen willkürlichen Bans. Dann die Warnvergaben wegen 1g verkaufen. Danach kamen nach und nach Mindest-/ Maxpreise. Für was? Damals ist man in die Bank in SF gegangen, hat den gangmembern 5 Fische gegeben und hat gutes Geld bekommen. Jetzt wird jeder zu viel bezahlte Dollar in den Logs geprüft und wegen Geldwäsche gebannt/verwarnt+prison. „Ohhh, der Dude hat dem Peter 50k zu viel gegeben! Der Fisch wog nur 120lbs und der Preis, der gezählt wurde war zu hoch“. Es hat mal wirklich Spaß gemacht auf dem Server. Ein Geldresett wird die User nur verschrecken Level 1 Troll
Signatur von »Jason_Hunter«
Jetzt muss mich das Oamt auch im RL nerven :cursing: Strafzettel wegen Falschparken -.-

HAHAHAHHAHAHAHAH :uilol:


Lüge, du machst ne Ausbildung

Daniel_English

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen

  • »Daniel_English« ist männlich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

49

Donnerstag, 15. März 2018, 02:05

Dieser Schritt käme ein paar Jahre zu spät. Mittlerweile fühlt es sich so an, als hätte jeder zweite Donator. Hat dieser kein Geld mehr, dann wäre der Server sehr unattraktiv für ihn und er kommt nicht mehr wieder. Arbeiten wäre auch ne Möglichkeit, aber wer geht schon auf nem DM-Server arbeiten? Die Leute kommen doch eh nur on, um Leute umzuballern und danach wieder Off zu gehen. RP wird gar nicht mehr gespielt
Hier klicken für weitere Informationen
Szene am LSPD (etwas länger her) Kollege ist mit "Schmerzen am Boden" steht ein Polizist da, gehe zu ihm und sage, dass wir Hilfe brauchen. Seine Antwort war nur "aha" und fährt weg.

Nehmen wir an, da Geld wird resettet --> Gangs/Mafien müssen geschlossen werden, da keine Member, die sich DM leisten können --> irgendein Suchti hat wieder so viel Geld und fuckt die Leute ab (Geld weg nach Tod) --> Kein Bock mehr on zukommen!

Geld Resett --> "noch aktiven Stammspieler mit Geld" kommen nicht mehr, da man einfach keine Lust hat, auf nem DM Server zu arbeiten --> zocken andere Spiele und ziehen ihre Kollegen mit

Geld Resett --> Admins geben sich Geld via Befehl und sind die Kings auf dem Server

Geld Resett --> Leute arbeiten, aber der Verdienst ist zu wenig --> Leute haben kein Bock mehr zu zocken --> bleiben off


mehr muss nicht gesagt werden! Danke dafür, kais

Und seien wir mal ehrlich : von erarbeitet , kann bei den meisten nicht die Rede sein ;)
Ich habe für mein Geld erhlich gearbeitet (ab 200mio zwar nur noch Zinsen gegammelt aber dennoch erarbeitet) ... und das haben viele andere mit Grenze auch, da bin ich mit Sicherheit nicht der einzige. Diese Aussage macht absolut keinen Sinn


Wenn dieser Server resetted wird dann verschwinden auch die letzten alten Seelen die hier noch spielen. Und dann seid ihr noch zu 10. online.

Demnach ist das überhaupt keine gute Idee... merkwürdig finde ich auch, das solch eien Idee in den letzten 8 Jahren die ich hier bin, schon gefühlte 100x vorgeschlagen wurde. Und das immer von Usern die keine 6 Monate auf dem Server waren.




danke shadow! es ist wirklich so, dass diese Ideen immer nur von neu-registrierten vorgeschlagen werden. Die Beweggründe dafür liegen wohl auf der Hand.




Eine Sniper 50mio und Waffen kosten prozentual des vermögens
Das ist der größte Schwachsinn,
warum sollte man mehr zahlen müssen, wenn man mehr Geld hat?

Du arbeitest, um am Ende mehr zahlen zu müssen? :aeh: :aeh: :aeh:

Warum sollte ein reicher nichtmal einen Bruchteil seines Geldes für eine Sniper zahlen.
Und ich mein halbes Vermögen.
Deine aussage macht also kein sinn.


Denso, willkommen im Kommunismus!

Transparenz war schon immer ein Fremdwort hier. Die User tappen im Dunklen und die Admins meinen immer nur „es ist etwas im Gange bla bla bla“ seit 4 Jahren wird immer das gleiche gesagt, aber man sieht einfach nichts, außer ein Wetterupdate, das komplett sinnlos ist und absolut 0 bringt, da es meg verbuggt ist.
Die überharten Regeln haben diesen Server kaputt gemacht, sodass man einfach keine Lust mehr hat, on zu kommen. Angefangen mit den ganzen willkürlichen Bans. Dann die Warnvergaben wegen 1g verkaufen. Danach kamen nach und nach Mindest-/ Maxpreise. Für was? Damals ist man in die Bank in SF gegangen, hat den gangmembern 5 Fische gegeben und hat gutes Geld bekommen. Jetzt wird jeder zu viel bezahlte Dollar in den Logs geprüft und wegen Geldwäsche gebannt/verwarnt+prison. „Ohhh, der Dude hat dem Peter 50k zu viel gegeben! Der Fisch wog nur 120lbs und der Preis, der gezählt wurde war zu hoch“. Es hat mal wirklich Spaß gemacht auf dem Server. Ein Geldresett wird die User nur verschrecken Level 1 Troll


Und nochmal danke Kais! Du sprichst mir aus der Seele, alter Freund

fynn banks

Sie konnten nichtmal Hallo sagen ohne rumzuschleimen

  • »fynn banks« ist männlich

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

50

Donnerstag, 15. März 2018, 03:50

Dieser Schritt käme ein paar Jahre zu spät. Mittlerweile fühlt es sich so an, als hätte jeder zweite Donator. Hat dieser kein Geld mehr, dann wäre der Server sehr unattraktiv für ihn und er kommt nicht mehr wieder. Arbeiten wäre auch ne Möglichkeit, aber wer geht schon auf nem DM-Server arbeiten? Die Leute kommen doch eh nur on, um Leute umzuballern und danach wieder Off zu gehen. RP wird gar nicht mehr gespielt
Hier klicken für weitere Informationen
Szene am LSPD (etwas länger her) Kollege ist mit "Schmerzen am Boden" steht ein Polizist da, gehe zu ihm und sage, dass wir Hilfe brauchen. Seine Antwort war nur "aha" und fährt weg.

Nehmen wir an, da Geld wird resettet --> Gangs/Mafien müssen geschlossen werden, da keine Member, die sich DM leisten können --> irgendein Suchti hat wieder so viel Geld und fuckt die Leute ab (Geld weg nach Tod) --> Kein Bock mehr on zukommen!

Geld Resett --> "noch aktiven Stammspieler mit Geld" kommen nicht mehr, da man einfach keine Lust hat, auf nem DM Server zu arbeiten --> zocken andere Spiele und ziehen ihre Kollegen mit

Geld Resett --> Admins geben sich Geld via Befehl und sind die Kings auf dem Server

Geld Resett --> Leute arbeiten, aber der Verdienst ist zu wenig --> Leute haben kein Bock mehr zu zocken --> bleiben off


mehr muss nicht gesagt werden! Danke dafür, kais

Und seien wir mal ehrlich : von erarbeitet , kann bei den meisten nicht die Rede sein ;)
Ich habe für mein Geld erhlich gearbeitet (ab 200mio zwar nur noch Zinsen gegammelt aber dennoch erarbeitet) ... und das haben viele andere mit Grenze auch, da bin ich mit Sicherheit nicht der einzige. Diese Aussage macht absolut keinen Sinn


Wenn dieser Server resetted wird dann verschwinden auch die letzten alten Seelen die hier noch spielen. Und dann seid ihr noch zu 10. online.

Demnach ist das überhaupt keine gute Idee... merkwürdig finde ich auch, das solch eien Idee in den letzten 8 Jahren die ich hier bin, schon gefühlte 100x vorgeschlagen wurde. Und das immer von Usern die keine 6 Monate auf dem Server waren.




danke shadow! es ist wirklich so, dass diese Ideen immer nur von neu-registrierten vorgeschlagen werden. Die Beweggründe dafür liegen wohl auf der Hand.




Eine Sniper 50mio und Waffen kosten prozentual des vermögens
Das ist der größte Schwachsinn,
warum sollte man mehr zahlen müssen, wenn man mehr Geld hat?

Du arbeitest, um am Ende mehr zahlen zu müssen? :aeh: :aeh: :aeh:

Warum sollte ein reicher nichtmal einen Bruchteil seines Geldes für eine Sniper zahlen.
Und ich mein halbes Vermögen.
Deine aussage macht also kein sinn.


Denso, willkommen im Kommunismus!

Transparenz war schon immer ein Fremdwort hier. Die User tappen im Dunklen und die Admins meinen immer nur „es ist etwas im Gange bla bla bla“ seit 4 Jahren wird immer das gleiche gesagt, aber man sieht einfach nichts, außer ein Wetterupdate, das komplett sinnlos ist und absolut 0 bringt, da es meg verbuggt ist.
Die überharten Regeln haben diesen Server kaputt gemacht, sodass man einfach keine Lust mehr hat, on zu kommen. Angefangen mit den ganzen willkürlichen Bans. Dann die Warnvergaben wegen 1g verkaufen. Danach kamen nach und nach Mindest-/ Maxpreise. Für was? Damals ist man in die Bank in SF gegangen, hat den gangmembern 5 Fische gegeben und hat gutes Geld bekommen. Jetzt wird jeder zu viel bezahlte Dollar in den Logs geprüft und wegen Geldwäsche gebannt/verwarnt+prison. „Ohhh, der Dude hat dem Peter 50k zu viel gegeben! Der Fisch wog nur 120lbs und der Preis, der gezählt wurde war zu hoch“. Es hat mal wirklich Spaß gemacht auf dem Server. Ein Geldresett wird die User nur verschrecken Level 1 Troll


Und nochmal danke Kais! Du sprichst mir aus der Seele, alter Freund

Naja aber wenn wir mal ganz ehrlich sind, sowie ich das team einschätze wäre ein Geld resett die einfachste möglichkeit.
Man muss nur einen Query durchjagen und man hat die Geldprobleme bei seite geschafft /ironie off.

stanislav morris

ingame gebannt

  • »stanislav morris« wurde gesperrt

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2015

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

51

Donnerstag, 15. März 2018, 04:50

Wenn wir sagen der Server wird ca. 15h am Tag in diesem Maße befüllt,
wächst das Kapital pro Tag um 450Mio.


Soviel gammelt alleine @Fabrizio_Sen: an einem Tag
Signatur von »stanislav morris«

▀▄─▀▄─▀▄─▀▄─▀▄
─▀▄─▀▄─▀▄─▀▄─▀
─▄▀─▄▀─▄▀─▄▀─▄
─▀─▄▀─▄▀─▄▀─▄▀

Jaco.Vaine

ingame gebannt

  • »Jaco.Vaine« ist männlich
  • »Jaco.Vaine« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 5. März 2017

  • Nachricht senden

Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied

52

Donnerstag, 15. März 2018, 14:53

Ich bin für einen Geldreset, aber wenn dann auch richtig undzwar:

- Berufe werden mehr ausgebaut und haben mehr Möglichkeiten
- Es gibt mehr Möglichkeiten sein Geld auszugeben
- Die Aufteilung ist fairer geregelt, dass Reiche auch mal mehr zahlen können


das sind zwar nur Beispiele, aber wenn nur ein Geldreset kommt ohne irgendwelche anderen Änderungen,
wird es am Ende nichts ändern und es bleibt dabei wie es jetzt ist.
Signatur von »Jaco.Vaine«

Tom.Tucker

Selfmade man

  • »Tom.Tucker« ist männlich

Beiträge: 1 014

Registrierungsdatum: 4. November 2015

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

53

Donnerstag, 15. März 2018, 15:10

Ich bin für einen Geldreset, aber wenn dann auch richtig undzwar:

- Berufe werden mehr ausgebaut und haben mehr Möglichkeiten
- Es gibt mehr Möglichkeiten sein Geld auszugeben
- Die Aufteilung ist fairer geregelt, dass Reiche auch mal mehr zahlen können


das sind zwar nur Beispiele, aber wenn nur ein Geldreset kommt ohne irgendwelche anderen Änderungen,
wird es am Ende nichts ändern und es bleibt dabei wie es jetzt ist.
Das Wichtigste ist es, die Zinsen zu beschränken, dass es nicht mehr läuft wie jetzt,
oder kein Geld aus dem Nichts zu generieren.

Auch sind Ausgabemöglichkeiten wichtig.

Doch wenn man diese Zwei Punkte anwendet wäre kein Geldreset mehr nötig.
Es gibt dann zwar immer noch Leute, welche (zurecht) viel Geld haben,
wenn sie aber nicht dafür sorgen, dass sie Einnahmen generieren wird es von selbst weniger.

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 4. November 2017

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monaten Mitglied Seit über 6 Monaten Mitglied

54

Donnerstag, 15. März 2018, 15:22

Das Wichtigste ist es, die Zinsen zu beschränken, dass es nicht mehr läuft wie jetzt,
oder kein Geld aus dem Nichts zu generieren.


Geld wird nur bis 200 Mio verzinst.

Antonio Leone

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Pazifist ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Philanthrop ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Präsident im Ruhestand ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

  • »Antonio Leone« ist männlich

Beiträge: 1 065

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Level: 95

Handynummer: 42

  • Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

55

Donnerstag, 15. März 2018, 15:26

Das Wichtigste ist es, die Zinsen zu beschränken, dass es nicht mehr läuft wie jetzt,
oder kein Geld aus dem Nichts zu generieren.


Geld wird nur bis 200 Mio verzinst.
Aber dann kannst du dir keine 13 Mrd. Dollar teure Rentcars mehr leisten :D

Fabrizio_Sen

nicht verknüpft

  • »Fabrizio_Sen« ist männlich
  • »Fabrizio_Sen« wurde gesperrt

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 18. Juli 2016

Beruf: Ich jage das Liquid

Handynummer: 4444

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

56

Donnerstag, 15. März 2018, 15:39

Das Wichtigste ist es, die Zinsen zu beschränken, dass es nicht mehr läuft wie jetzt,
oder kein Geld aus dem Nichts zu generieren.


Geld wird nur bis 200 Mio verzinst.
Aber dann kannst du dir keine 13 Mrd. Dollar teure Rentcars mehr leisten :D

Man das bin ich nicht, der Typ schuldet mir noch 16€ aber antwortet nicht in Whatsapp.
Bin gegen den Geldreset. Hab 2 Monate für meine 2 MRD gearbeitet.
Signatur von »Fabrizio_Sen«


Wer beim verlassen des Kreisverkehrs den Blinker setzt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Antonio Leone

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Pazifist ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Philanthrop ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Präsident im Ruhestand ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

  • »Antonio Leone« ist männlich

Beiträge: 1 065

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Level: 95

Handynummer: 42

  • Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

57

Donnerstag, 15. März 2018, 15:45

Das Wichtigste ist es, die Zinsen zu beschränken, dass es nicht mehr läuft wie jetzt,
oder kein Geld aus dem Nichts zu generieren.


Geld wird nur bis 200 Mio verzinst.
Aber dann kannst du dir keine 13 Mrd. Dollar teure Rentcars mehr leisten :D

Man das bin ich nicht, der Typ schuldet mir noch 16€ aber antwortet nicht in Whatsapp.
Bin gegen den Geldreset. Hab 2 Monate für meine 2 MRD gearbeitet.
+1 lesen ist wirklich schwer :o

Tom.Tucker

Selfmade man

  • »Tom.Tucker« ist männlich

Beiträge: 1 014

Registrierungsdatum: 4. November 2015

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

58

Donnerstag, 15. März 2018, 15:55

Das Wichtigste ist es, die Zinsen zu beschränken, dass es nicht mehr läuft wie jetzt,
oder kein Geld aus dem Nichts zu generieren.


Geld wird nur bis 200 Mio verzinst.
Ja habe ich bereits vorgeschlagen mit 500Mio,
über die Grenze lässt sich ja reden

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 11. Mai 2014, 20:05 | Hits heute: 17 644 | Hits gestern: 20 428 | Hits Tagesrekord: 124 848 |