Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, musst du zuerst einen Account auf unseren SA-MP Server erstellen.
Es ist nicht möglich, ohne einen Ingame-Account einen Forenaccount zu besitzen.
Wenn man einen ingame Account besitzt,kann man im Control Panel einen Forenaccount dazu erstellen.

Links

Portal

Wenn das Forum nicht erreichbar ist -> www.rgn-status.de

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: -| German Roleplay by [RGN] Revival Gaming Network |- since 2008 - GTA San Andreas Multiplayer. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RGN Trailer

Nachrichten

Windows 10-Anniversary-Update und der RGN-Launcher

geschrieben von John Johnsen am Mittwoch, 3. August 2016, 18:19

Hallo liebe Community,

am gestrigen Tag wurde das nächste große Update für Windows 10 ausgerollt - das sog. Anniversary Update.
Dies ändert wieder einmal etwas an der Datei "d3d9.dll", die von unserem AC-Client geprüft wird.
Leider ist es nicht ausgeblieben, dass das Spielen nach dem Windows 10-Update auf unserem Server mit AC-Client derzeit nicht möglich ist.

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems.
Das Problem wurde am 04.08.2016 behoben.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Admin-Team
John Johnsen

Mini-Update 20.08.2016 - 7:40 Uhr

geschrieben von Malignus186 am Samstag, 20. August 2016, 07:40

In diesem Update gibt es folgende Änderungen:
  • Aztecas wieder in das Startwar-System eingefügt
  • Parkplatz des Ordnungsamtes umgestaltet
  • Barrieren von Ordnungsbeamten abgeändert und nun unzerstörbar
  • Zwei Regierungsfahrzeuge umgeparkt, ein Fahrzeug ausgetauscht
  • Freiheitskämpfer können nicht mehr in das Haus der Regierung einbrechen